Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SW:ToR: RP - Jedi Orden. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 25. Januar 2018, 13:44

Ritter Rikalia Rorgard

Personendaten:
Vorname: Rikalia (Rika)
Nachname: Rorgard
Geburtsdatum (Alter): 18.11.11 VVC (33Jahre)
Spezies: Mensch
Geboren auf: Tatooine
Im Orden seit: 4VVC
Rang: Ritter
Letzter/derzeitiger Meister: Meister Riam Anaris
Bisherige Meister: Meister Riam Anaris
Letzter/derzeitiger Padawan: Padawan Dina
Bisherige Padawane: Padawan Dina
Lichtschwertstil: Soresu
Spezialisierung: Friedenswächter

Laufbahn:
Jüngling: 4 Jahre (Alter 7 bis 11)
Padawan: 14 Jahre (Alter 11 bis 25)
Ritter: seit 8 Jahren (seit Alter 33)

Timeline:

18.11.11 VVC Geburt auf Tatooine

4 VVC: Aufnahme in den Orden der Jedi

01.11.1 NVC Ernennung zum Padawan unter Jedi-Meister Riam Anaris

11 NVC Affäre und anschließender Konflikt mit Meister und Ermahnung als letzte Chance zur Jedi zu reifen (Eintrag für Meister des Ordens sichtbar)

11 NVC Beginn einer Selbstfindungsphase mit enormen meditativen Aufwand. Rikalia erlernt sich ihrer Gefühle bewusst zu werden und beginnt ein langes Studium der Selbstkontrolle zu jeder Gemütslage

12 NVC Beginn ihrer neuen Fokussierung auf die Soresu Form. Grund ist das Umdenken Ihrer Philosophie des Kampfes. Dies ist ein Prozess der sie lange begleiten wird.

14 NVC Ernennung zum Jedi-Ritter

14 NVC Beginn ihrer Arbeit als Unterstützung für Meister Riam Anaris welcher nach Tatooine ging um dort in einer Kolonie eine weitere Basis für die Jedi zu errichten

15 NVC: In einem schier endlosen Gefecht mit einem Sith, der ihr eine Falle stellte, musste Rikalia das erste Mal ein Leben nehmen

15 NVC: Beginn der Ausbildung von Padawan Dina.

16 NVC: Verletzung bei einem Raubüberfall durch Sandmenschen. Dadurch kleine Narbe an der linken Wange erhalten.

Zakuul Kriege: Kampf für die Republik mit Riam Anaris, Crondar Rorgard und Padawan Dina

Beginn der Blockadezeit: Verkauf des Jedi Schiffs der Gruppe. Erwerb eines günstigen Kleintransporters. Restgeld zur Überbrückung genutzt wenn Tauschhandelgeschäfte nicht zum überleben ausreichten.

17 NVC Tod von Padawan Dina durch ein Attentat (Granatenexplosion - durch Plünderer)

17 NVC Tod von Riam Anaris in einer Schlacht

18 NVC Rückzug aus den Kriegen Neuer Fokus auf Humanitäre Arbeit im Untergrund

20 NVC Verlust des Kontakts zu Crondar Rorgard

23 NVC Rikalia meldet sich bei einer republikanischen Siedlergruppe um beim Wiederaufbau einer Kolonie auf Tatoooine zu helfen. Sie soll als rechtschaffene Person ein Vorbild für die Gesellschaft darstellen und die Personen bei ihren Arbeiten unterstützen und ihnen durch ihr Auftreten Hoffnung spenden
Die Macht ist mein Verbündeter.
Sie ist mein Lehrmeister,
sie ist mein Seelsorger.
Die Macht ist mein Antrieb.
Sie ist meine Stärke,
sie ist meine Wächterin.
Die Macht ist meine Freiheit.
Sie zeigt mir Gelassenheit,
sie bietet mir Frieden.

2

Donnerstag, 25. Januar 2018, 14:04

Zusatzeintrag im Jahr 11 NVC durch Meister Riam Anaris

Dieser Eintrag ist nur von Meistern des Jedi Ordens, sowie dem Rat einsehbar.





Abschluss der Untersuchungen im Fall Padawan Rikalia Rorgard zum Thema des unerlaubten Eingehens von Beziehungen.

Padawan Rikalia hatte in den letzten Monaten eine Beziehung mit einem jungen Mann geführt. Dies Tat sie im geheimen und verbarg diese Beziehung vor mir. Der junge Mann war ein Schmuggler mit dem wir zuletzt häufiger zusammen arbeiteten. Anfangs beunruhigte mich die wachsende Neugier in Padawan Rikalia offensichtlich zu wenig. So bemerkte ich zu spät, welche Bindungen mein Padawan Schüler einging. Es fiel mir erst auf, als sie, die sonst so fleißig allen Studien nachging, plötzlich Wissenslücken aufwies und ihren Aufgaben nicht mehr sorgsam nachkam. So bemerkte ich kurz darauf, dass sie ihre Zeit nicht mehr ihren Studien widmete sondern sich vor allem auf ihren Liebhaber konzentrierte.

Es fand ein schwieriges Gespräch mit Padawan Rikalia statt, welches in meiner Forderung endete, diese Beziehung sofort zu beenden um sich den Aufgaben der Jedi zu widmen.

Leider musste ich einige Wochen später keine Besserung feststellen und Konsequenzen ergreifen. Somit habe ich nach einem weitern intensiven Gespräch einen Zugang zu ihr gefunden. Ihre Gefühlslage ist sehr kompliziert und ich werde mir in Zukunft mehr Zeit dafür nehmen müssen um ihr noch besser beizubringen, wie sie ihre Gefühle kontrollieren kann.

Aufgrund der Tatsache, dass sie gegen mein Wort zweifach verstoßen hat, sehe ich mich gezwungen eine letzte Mahnung gegen Padawan Rikalia Auszusprechen. Entweder sie geht nun vollkommen auf dem Weg der Jedi und folgt meinen Anweisungen, oder ich werde vor den Rat treten, um einen Ausschluss von Padwaan Rikalia zu beantragen.

Padawan Rikalia akzeptiert meine Entscheidung und wird ihren Weg zur Jedi fortsetzen. Sie ist sich dessen bewusst, dass ein weiterer Verstoß den Ausschluss bedeuten wird.

Hiermit halte ich diese schriftliche Mahnung fest und archiviere sie. Diese Daten sollen, zum Schutz des Padawan, nur für die Meister des Ordens zugänglich sein.



Meister Riam Anaris
Die Macht ist mein Verbündeter.
Sie ist mein Lehrmeister,
sie ist mein Seelsorger.
Die Macht ist mein Antrieb.
Sie ist meine Stärke,
sie ist meine Wächterin.
Die Macht ist meine Freiheit.
Sie zeigt mir Gelassenheit,
sie bietet mir Frieden.