Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SW:ToR: RP - Jedi Orden. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Athenae

Ordensmitglied

  • »Athenae« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

Wohnort: Bochum

Beruf: Schüler & Praktikant

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. August 2017, 21:06

[Ritterin] Athenae Sina'vi (angenommen)

Folgende Angaben sind auf den Charakter bezogen:

Familienname: Sina’vi
Vorname: Athenae Nephal
Rufname: Athenae Sina’vi
Rasse: Mensch
Geschlecht: weiblich

Geburtsort: Kernwelten - Kuat-Sektor - Kuat-System - Kuat
Geburtsdatum: 17.4.25 vVC
entsprechendes Alter: 47 Jahre
Wohnort: momentaner Wohnort unbekannt / untergetaucht
Familie: entsprechend letzten Berichten selber Status wie bei Aufnahme von Athenae in den Jedi-Orden.

Eintritt in den Jedi-Orden: 5 jahre alt
Lichtschwertform(en): Form I - Shii-Cho ; Form III - Soresu
Spezialisierung: Jedi-Wächterin; Philosophie, Beratung, Diplomatie
Ernennung zum Padawan: 13 jahre alt
Ernennung zum Jedi-Ritter: 26 jahre alt
entsprechender Rang/Titel im Jedi-Orden: Jedi-Ritterin

Zitat

Verhalten & besondere Merkmale:
Die Jedi-Ritterin Athenae überzeugt nicht nur durch ihr gepflegtes Aussehen, sondern auch mit ihrem Verhalten. Sie spiegelt einen ruhigen, respektvollen und rechtschaffenen Charakter wieder. Ihre Handlungen sind stets durchdacht, Spontanität liegt ihr fern. Ihre gelassene, kräftige Stimme sowie ihr Ausdruck sind ein prägendes Merkmal. Eine Narbe ziert ihr Gesicht, ehemalige Lichtschwertwunde die in Form eines Kreuzes zu sehen ist über das rechte Auge sowie von Wange zu Wange. Das Auge jedoch ist intakt.
Stärken:
  • ruhige, besonnene Art / geduldig
  • gute Ausdauer / Athletisch
  • talentiert in der Umgang mit der Macht

Schwächen:
  • nicht besonders talentiert in dem Umgang mit Technik
  • mittlere Kolto-Allergie
  • hat Mühe, den Tod anderer zu verwinden
  • kämpft nicht entschlossen genug

Zitat

Hintergrund:
Athenae Nephal Sina’vi erblickte als erstgeborene einer kleinen Bauernfamilie das Licht des Universums. Viele Besonderheiten gab es wahrhaftig nicht an dieser Familie, die Mutter gebar ein zweites Kind in dem zweiten Lebensjahr von Athenae - einen Sohn. Doch bereits in jungen Jahren war es ihren Eltern bewusst, dass Athenae wohl kein gewöhnliches Leben als Bauerntochter haben würde, da sie schon früh bemerkten, dass ihre Tochter machtsensitiv war. Es passierte nicht viel in der ruhigen Umgebung, dabei viel eben vor allem diese Eigenschaft von Athenae auf, dass sich die kleinsten Gegenstände mal etwas bewegten.

Durch einen Zufall in einer Begleitmission von einem Jedi-Ritter namens Min' Falathie stoß dieser auf Grund eines defekten Konvois auf die Familie und somit auf Athenae, er stellte fest, dass sie machtsensitiv ist und vereinbarte mit der Familie, dass er sie zu dem Jedi-Orden zur Ausbildung bringt.

Zitat

Absatz I - Geschichte im Jedi-Orden:
Das junge Mädchen wurde mit 5 Jahren in den Orden aufgenommen, konnte in Laufe der Zeit ihrer Ausbildung die Werte und Sitten der Jedi kennenlernen und verinnerlichen. Von Anfang an viel es ihr leichter als so manch anderem mit der Macht umzugehen, das spiegelte sich vor allem in guter Telekinese wieder. Ihre Rechtschaffene Ader führt sie voran, hilft ihr den Kodex als einzig Wahren anzusehen. Im Alter von 13 Jahren erreichte sie auch die Padawanreife, fand ihren Meister Alln Haedg, ein Jedi-Meister des Ordens. Mit der Zeit folgte auch die Besonnenheit, das Vorlaute verhalten bis Dato wich der Ruhe und Ausgeglichenheit.

Zitat

Absatz II - Der Vertrag von Coruscant & die Zeit danach:
Beim Angriff der Sith auf Coruscant war Athenae zusammen mit ihrem Meister unter den Jedi, die den Tempel verteidigten. Anschließend wurde sie in den Rang eines Ritters erhoben.

Zwischenzeitlich begab Athenae sich auf verschiedenste Missionen für den Jedi-Orden. Darunter zählten zwei Erkundungsmissionen, eine Rettungsmission und vor allem als ihre Spezialisierung zum Jedi-Wächter die Überwachung in verschiedenen Zeiträumen von zwei Systemen, dem Asmall-System und dem Telerath-System.

Zitat

Absatz III - Der Angriff auf Tython:
Der Alltag der Jedi, Athenae, wurde in dem Moment zerstört als der erste Angriff auf Tython erfolgte. Sie bestritt sich an Seite ihrer Brüder und Schwestern gegen die Sith die ihre Heimat zerstören wollten. Die schweren Verluste in der Schlacht brannten sich als Narben in ihre Geschichte. Sie kümmerte sich daher auch, statt erneut in die Schlacht zu ziehen, mehr um die Verwundeten, musste verarbeiten was passiert war. Nach dem zweiten Angriff, der Zakuul, wo sie an erster Front stand und versuchte den Jedi-Tempel zu verteidigen, folgte sie sich geschlagen den anderen flüchtigen Jedi nach Coruscant. Nach der Zerschlagung des Ordens verschwand sie spurlos. Ihr ehemaliger Meister gilt als vermisst.
Timeline:
17.4.25 vVC : Geburt auf Kuat
21 vVC : Mitnahme nach Tython
20 vVC : Beitritt in den Jedi-Orden
20 vVC : Jünglingszeit beginnt
12 vVC : Ernennung zum Jedi-Padawan
11 vVC : Erste Mission; Erkundungsmission in den Kernwelten
11 vVC : Rettungsmission für ‘ein beschädigtes Raumschiff’
10 - 8 vVC : Bekannter Aufenthalt auf Coruscant; Grund: Schulungszwecke durch Meister A. Haedg
8 vVC : Bekannter Aufenthalt auf Alderaan; Grund: Teilnahme an diplomatischen Gesprächen
7 - 5 vVC : Bekannter Aufenthalt auf Coruscant; Grund: Schulungszwecke durch Meister A. Haedg
5 - 1 vVC : Bekannter Aufenthalt auf Alderaan; Grund: Besprechungen aller Art; Diplomatie
1 vVC : Reise nach Coruscant
0 VC : Teilnahme an dem Kampf um den Jedi-Tempel auf Coruscant
0 VC : Reise mit ihrem Meister zu einem sicheren Rückzugspunkt
1 nVC : Ernennung zum Jedi-Ritter
2 - 4 nVC : Überwachung des Asmall-System
4 - 6 nVC : Mithilfe bei dem Aufbau des Jedi-Tempel auf Tython
6 - 7 nVC : Bekannter Aufenthalt auf Tython; Grund: Assistenz bei Schulungen (Geschichte & Jedi-Kodex)
7 - 10 nVC : Überwachung des Telerath-System
10 - 11 nVC: Erkundungsmission im Outer Rim
11 - 12 nVC : Bekannter Aufenthalt auf Tython; Grund: Berichterstattung & Bearbeitung von Datenbeschaffungen
12 - 13 nVC : Weitere Erkundungsmission im Outer Rim
13 nVC : Rettungmission im Outer Rim
14 nVC : Rückkehr nach Tython zur Berichterstattung
14 nVC : Teilnahme an dem Kampf um den Jedi-Tempel auf Tython
14 nVC : Jedi-Meister Alln Haedg als vermisst gemeldet
14 - 16 nVC : Weiterer Aufenthalt auf Tython; Grund: Hilfe für die Verwundeten & besuche bei Geistheiler
16 nVC : Teilnahme an dem Kampf an erster Front um den Jedi-Orden auf Tython
16 nVC : Beteiligter Rückzug nach Coruscant
ab 16 / 17 nVC : Jedi-Ritterin Athenae N. Sina'vi als offiziell vermisst gemeldet
17 nVC : Alleiniger Rückzug in den Oplovis-Sektor, Ketaris-System auf den Planeten Ketaris (Hauptsächlich Wasser mit Land/Dschungel)
17 nVC : Start der Suche nach Überlebenden aus dem Jedi-Orden
18 nVC : Nach einem Jahr der Suche gab sie das Vorhaben auf. Fixierte sich auf das eigene überleben.
18 nVC : Nach ein paar Monaten der Rastlosigkeit zog sie sich in die Abgeschiedenheit auf dem Planeten Kretaris zurück
18 - 22 nVC : Leben in Abgeschiedenheit auf Kretaris, Findung, Training und Meditation.





_________________________


Out of Character Informationen:

Über 18?
Ich bin derzeit 17 jahre alt, werde entsprechend am 08. Oktober in diesem Jahr noch 18.

Gilde?
Ich befinde mich leider in keiner Gilde, bin aber auch seit kurzem erst wieder dabei mich zu versuchend in das RP Geschehen wieder aktiv zu beteiligen. Entsprechend wäre es mir ein besonderes Anliegen hier in dem JO-Projekt eine Gemeinschaft zu finden, um natürlich auch weiterhin das RP zu fördern. :)

RP-Erfahrung?
Ich spiele bereits seit 2014 Star Wars: the old Republic, damals noch vor dieser SW:toR Zeit aktiv in World of Warcraft RP aktiv gewesen. Bisher hauptsächlich in SW:toR als Sith Rollenspiel betrieben, möchte aber gerne mich komplett auf die Jedi Seite konzentrieren und hier das RP genießen.

Kontaktmöglichkeiten außerhalb des Spiels?
Hauptsächlich eher hier im Forum, bei Bedarf gibt es die Möglichkeit für Skype, Telegram (Handy), Twitter oder WhatsApp. Ich bin für Kommunikation recht offen. :)

Sonstiges:
Einen wunderschönen guten Abend erst einmal, neben den oben genannten Fragen möchte ich mich selbst noch vernünftig vorstellen. Mein Name lautet Jan, geboren am 08.10.1999 in Bochum und dort noch immer wohnhaft. Momentan habe ich ein einjährigen BFD in einem Universitätsklinikum auf einer Intensivstation hinter mir und strebe nun mein Fachabitur an einem BK an. Dafür besuche ich entsprechend die Schule und meine Praktikumsstelle im Kindergarten. Viel mehr gibt es da auch eigentlich nicht zu sagen, außer, dass wenn etwas sein sollte ich (fast!) immer erreichbar bin! :) Somit liebe Grüße
___________________________________

Mit freundlichen Grüßen
Athenae | Jan

Dieser Beitrag wurde bereits 34 mal editiert, zuletzt von »Athenae« (16. Oktober 2017, 01:43) aus folgendem Grund: Nachtrag von einem Punkt aus der Akte in die Bewerbung (fehlte hier noch)


2

Sonntag, 3. September 2017, 20:12

Seid gegrüßt, Ritter Sina'vi,

willkommen in den Reihen des Jediordens und danke für Euren Eintrag. Nachdem die Archivare Eure Daten überprüft und, soweit es in der kurzen Zeit schon möglich war, wiederhergestellt haben, freut es mich, Euch mitteilen zu können, dass Euer Zugang zur provisorischen Datenbank des Ordens auf Teya IV aktualisiert worden ist. Als erfahrene Ausbilderin werdet Ihr an dieser traditionellen Stätte des Lernens und Lehrens gewiss ein großer Gewinn sein.

Um in den Datenbanken schnellstmöglich und sicher zu navigieren, empfehle ich Euch, diese Einführung in die Archive zu lesen.

Möge die Macht mit Euch sein.

Meister Kerr Teru