Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SW:ToR: RP - Jedi Orden. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Shifty

Azubi: Kreativ-Team

Beiträge: 494

Wohnort: Bremen

Beruf: Lacklaborant

  • Nachricht senden

21

Freitag, 25. August 2017, 23:09

Zum Meister-Thema:
Gryth hat da schon einen Punkt. Wenn du deinen eigenen (NSC-)Meister spielst, dann nimmst du dir selbst sehr viele Möglichkeiten. Vorallem, weil du selbst sagst, dass du kaum Erfahrungen auf dieser Seite der Macht hast. Ich kann vollkommen nachvollziehen, dass du dich im World Wide Web so vorsichtig bewegen willst, wie möglich.
Doch möchte ich dir (aus persönlicher Erfahrung) ans Herz legen die Option eines SC-Meisters nicht per Default auszuschließen.


Xine ist der Meister meines Chars und es entstanden schon in kurzer Zeit eine Reihe wunderbarer Momente, die man im "Singleplayer" nie im Leben generieren könnte.
Plus: Es steckt kein besonderer Zwang dahinter. Sprich, wobald du einen Meister gefunden hast, macht ihr euch die Termine selbst. Ihr entscheidet wann ihr zusammen RPt und was das Thema sein wird. Und ihr habt keinen Zwang auf Missionen zu gehen, wenn ihr es nicht wollt oder könnt.


Ich möchte dir nichts aufschwatzen, aber dir zeigen, dass es nicht so autonom autoritär und "bindend" ist, wie es immer klingt.
Ich finde deinen Gedankengang gut, dass du erstmal als Jüngling/Anwärter starten möchtest. Du lernst uns kennen, du lernst es kennen als Jedi zu spielen und vielleicht ändert sich dann deine Sicht auf manche Dinge. Who knows?
Hard work beats talent when talent fails to work hard.

Padawan Skye Marsadi im VC-RP Wiki

Skye Main Theme | Skye Battle Theme

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Shifty« (21. September 2017, 05:53)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

22

Freitag, 25. August 2017, 23:18

@Yelimode: Einfach mal zur Übersicht für dich unsere übliche Handhabung:

Anwärterzeit: allermindestens 2, bei jüngeren eher 4 Jahre
Padawanzeit: mindestens 12 Jahre
Gesamtausbildungszeit (vom Eintritt in den Orden bis zum Ritterschlag): mindestens 20 Jahre.

Ein Char, der als Anwärter anfängt, kann also in die Padawanzeit hinein gespielt werden, aber kommt wohl nicht bis zum Ritterschlag, wenn uns nicht weitere Zeitsprünge aufgedrückt werden. So lange wird nämlich das Spiel wahrscheinlich nicht existieren. Falls du doch irgendwann Lust bekommst, einen älteren Padawan oder Ritter zu spielen, kannst du dir aber einen zweiten Char dafür erstellen.
"In diesem Kurs geht es um Fakten. Wenn ihr an der Wahrheit interessiert seid, Meister Aldes Vorlesung befindet sich am Ende des Ganges." -- Norru Balnam

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mirànda (25.08.2017)

Yelimode

Ordensmitglied

  • »Yelimode« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Wohnort: Irgendwo da draußen...

Beruf: Leidenschaftlicher Auf-Die-Tastatur-Hämmerer

  • Nachricht senden

23

Samstag, 26. August 2017, 08:36

Ich habe jetzt eine Bewerbung geschrieben, allerdings muss ich dazu sagen: Mir ist klar, dass hier nichts richtig im Zeitraffer passiert und ich werde auch nicht selbst irgendeinen machen. Ich kann ja erstmal im Clan ankommen, und dann sehen, wie es weiter geht, nicht? Falls ich jetzt doch irgendeine Antwort übersehen habe, könnt ihr das gerne schreiben. ;)
Es gibt so viele Rassisten auf der Welt und doch gehen sie alle ins Sonnenstudio, um braun zu werden...Ne is klar...

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shifty (26.08.2017)