Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SW:ToR: RP - Jedi Orden. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 2. Juli 2017, 20:41

Ryos T'Garo - Ein kleines, naives Kind (angenommen)

Ryos T'Garo


Name: Ryos T'Garo
Rasse: Kiffar
Geschlecht: Männlich
Geburtsort: Kiffu
Geburtsjahr: 9 NVC

Familie: Einziger Sohn einer durch den Krieg verarmten Familie

Merkmale: Typisch, schwarzes Haar, geflochten. Grün, braune Augen.
Körper: 1,64 groß, relativ sportlich für sein alter
Machtsensitivität: Vorhanden, jedoch nicht bewusst.
Stärken: Beschützerinstinkt, Athletik, Ehrlichkeit, psychometrische Kräfte (nicht ausgeprägt)
Schwächen: Beschützerinstinkt, Neugierde, Aufgedrehtheit, Ehrlichkeit, Impulsivität

Herkunft: Ursprünglich stammt Ryos aus einem kleinen Dorf von Kiffu, einem von Gewitterstürmen geprägten Planeten ab. Während des Angriffs durch das Zakuul-Imperium flüchtete er mit seiner Familie, mit einer Fähre nach Tatooine, wo sie den jungen an ein mittelklassiges Händlerhaus abgegeben haben.

Aussehen: Da Ryos vom Planeten Kiffu abstammt, besitzt er von Natur aus eine recht dunkle Hautfarbe sowie schwarze Haare, welche er klassisch geflochten und ein wenig im Gesicht hängend trägt. Er hat tiefgrüne, braune Augen, recht makellose Haut. Seine Stimme ist für sein alter noch recht hoch, da wohl der Stimmbruch derzeitig ausgeblieben ist.

Stärken und Schwächen: Da er noch recht junge ist, weiß er manchmal nicht genau wohin mit seiner Energie und wirkt leicht aufgedreht. Er wird nicht gerne angeschrien, wird schnell nervös wenn er ein Fehler gemacht hat und mag es nicht, wenn man über seine Familie schlecht redet. Durch seine jugendliche Impulsivität handelt er manchmal ohne über die Konsequenzen nachzudenken. Manchmal kommt es ihm so vor, als würde er die Geschichten in Form vom Bilder diverser Dinge erfahren, wenn er sie berührt. Jedoch sind diese Bilder meist von kurzer Dauer und niemand glaubt ihn das. Das erste mal passierte ihm dieses im alter von acht Jahren.

Ein paar Details: Zur Familie selbst hat er zwar noch, aber recht wenig Kontakt. Sein Vater hat sich auf ein Transportschiff anheuern lassen, seine Mutter arbeitet bei einem anderen, jedoch recht niederträchtigen Händler in den Slums von Tatooine.

Timeline:

9 NVC - Kiffu: Wurde auf Kiffu geborgen, lebte dort mit seiner Familie in einem kleinen Dorf.

13 NVC - Kiffu: Lässt zum ersten mal unbewusst ein Spielzeug mit der Macht kurzzeitig schweben.

15 NVC - Kiffu: Angriff des Zakuul-Imperium. Flucht vom Planeten, Ziel Tatooine.

16 NVC - Tatooine: Ryos wurde von seinen Eltern schweren Herzens an ein Händlerhaus übergeben, da sie sich wegen der derzeitigen Situation nicht in der Lage sahen sich um ihn weiterhin zu kümmern.

17 NVC - Tatooine: Sah im alter von acht zum ersten mal Bruchstücke einer Gesichte eines Objektes, allerdings schenkte ihm niemand wirklich glauben.

18 NVC - Tatooine: Begegnung mit einer verhüllten Person welche ihm ein Talisman überreichte. Sie trafen sich die Tage darauf öfters auf dem großen Markt. Seit dem redet er ab und an scheinbar öfters mit sich selbst. *1*

20 NVC - Tatooine: Legte sich mit dem Besitzer des Händlerhauses an, in welchem seine Mutter arbeitet da sie wiedermal schlecht behandelt wurde. Dadurch gelangte er in eine kleine Rauferei, interessiert sich seit dem ein wenig für die Selbstverteidigung. Jene bekommt er von den Wachen des Hauses so gut es geht beigebracht.

21 NVC - Tatooine: Fing an ein Tagebuch zu führen, in welchem er seine sehnlichsten Wünsche niederschreibt. Unter anderem der, dass er sich für seine Familie ein besseres Leben wünscht. Sein Effort hat sich seit dem erheblich gesteigert.

22 NVC - Tatooine: Lernt verschiedene neue und unterschiedliche Personen kennen, darunter eine junge Frau.

*1* - [ Dazu schreibe ich noch eine kleine Stroy]

--------------------------

Nun ein wenig zu mir: OOC & So. Zunächst hat mich der Shifty, ein guter Rp-Freund auf euch aufmerksam gemacht. Auch ich bin, wie Shifty im Hause Eldis unter anderem in der Leitung so wie als Gründer tätig und habe dadurch auch jahrelang Erfahrung im Bereich Rollenspiel sammeln können, nicht nur in SwToR sondern auch in WoW und Teso. Nun spiele ich allerdings recht gerne einen Charakter, welcher unbeschrieben ist und baue ihn dadurch auf. Desweiteren bin ich dadurch auch eher ungebunden. Jedi-Rp bzw. allgemein Rp mit der Republik habe ich bis dato nur sehr selten gemacht und meistens war es mit Plots verstrickt. Dadurch gibt es mir dann auch die Möglichkeit diese Seite besser kennen zu lernen.

So, zu mir. Ich heiße Kevin. Ich bin 24 Jahre alt, arbeite in der Gastronomie als Koch in Hannover. Besitze derweil auch schon Familie, Frau und Kind im alter von drei Jahren. Und dadurch habe ich meistens nur Abends bzw. an meinen freien Tagen Zeit für's Rp.

Ich würde mich über eine Antwort von euch freuen. Erreichen könnt ihr mich hier, in Vc-Rp Forum unter Twoo'l und dort könnte man ggf. sicherlich auch Nummern austauschen.

Bis dahin. *wave*

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Meister Kerr Teru« (11. Juli 2017, 17:49)


2

Dienstag, 11. Juli 2017, 17:55

Sei gegrüßt, Ryos T'Garo,

es ist gewiss ein hoffnungsvolles Zeichen der Macht, dass ein solch ungewöhnlicher Junge den Weg zu uns gefunden hat. Wir wollen uns gemeinsam darum bemühen, ihre Winke zu verstehen. Sei willkommen beim Orden der Jedi in der Enklave Teya IV.

Die Archivare haben deine Angaben geprüft und Fehlendes mit deiner Hilfe rekonstruiert. Somit freut es mich, dir mitteilen zu können, dass dein Zugang zur provisorischen Datenbank des Ordens aktualisiert worden ist.

Um in den Datenbanken, soweit sie dir offenstehen, schnellstmöglich und sicher zu navigieren, empfehle ich dir, diese Einführung in die Archive zu lesen.

Möge die Macht mit dir sein.

Meister Kerr Teru