Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SW:ToR: RP - Jedi Orden. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Seren Bentu

Ordensmitglied

  • »Seren Bentu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 250

Wohnort: Dortmund

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. Juni 2015, 21:00

[Padawan] Korvenn Varos

Personendaten:
Vorname: Korvenn
Nachname: Varos
Alter: 20
Rasse: Mensch
Geboren auf: Kuat
Im Orden seit: 1 VVC
Meister: bis 13 NVC Shill Najana (Mon Calamari, † 13 NVC)
Schüler:
Lichtschwertstil: Shii-Cho (4/10), Soresu (5/10), Shien/Djem So (5/10)
Spezialisierung: Schwertkampf, Technik
Ausbildungsstatus: Padawan, meisterlos
Fortschritt:
Jüngling: 10 Jahre lang (Alter 4 bis 14 )
Padawan: 6 Jahre lang (Alter 14 bis - )
Ritter: -
Meister seit: -

Zitat

Wichtige Geschehnisse und Missionen bis 13 NVC (Spielstart)

• 5 VVC: Geburt auf Kuat, Familie unbekannt. Aufgelesen in einer Seitengasse in Kuat City von Niar Varos, die den Jungen aufzog.

• 3 VVC: Aussage der Ziehmutter zu seltsamen Ereignissen, bei dem Gegenstände im Kinderzimmer ohne sichtbaren Außeneinfluss bewegt worden waren. Stellte sich später als Machtsensitivität heraus.

• 2 VVC:
Niar schenkte ihrem Adoptivsohn einen zahmen Kathhund, den dieser auf den Namen Vilo taufte, es entwickelte sich eine emotionale Bindung zu diesem Tier.

• 1 VVC:
Vilo verschwindet beim Erkunden der Straßen. Der Junge findet seinen Freund schließlich beim Durchwühlen der Taschen von Meisterin Shill Najana. (damals noch Ritterin.) Die Mon Calamari ertappte die beiden schließlich und brachte sie nach Hause. Dabei spürte sie Korvenns Machtsensitivität und mit Erlaubnis seiner Ziehmutter nahm sie ihn mit zum Jediorden.

• 1 VVC:
Korvenn beginnt als Jüngling seine Jediausbildung, wobei es ihm besonders schwer fiel mit seinem vorherigen unbeschwerten Leben zu brechen.

• 0 NVC: Unter Leitung der Ritter Shill Najana und Sean Tajur von Coruscant mit einer Gruppe Jünglinge evakuiert. Ritter Tajur opferte dabei sein Leben um die Gruppe zu retten.

• 1 NVC: Von Ritter Tajur inspiriert, widmete der Jüngling seine volle Aufmerksamkeit der Jediausbildung.

• 3 NVC: Weist eine Begabung im Reparieren von Droiden und Gleitern auf, die durch die Ausbilder fortan geförtert wurde.

• 5 NVC:
Errungenschaften im Schwertkampf von Meister Kiijan festgehalten. Zitat: "Jüngling Korvenn Varos stellt sich als äußerst disziplinierter junger Mensch heraus. Ein Talent für den Schwertkampf ist zu erkennen."

• 6 NVC:
Wurde von Meister Alde zu 6 Wochen intensiver Gartenarbeit verdonnert, als ein von ihm schlampig programmierter Astromech durch die Blumenbeete fegte. Dadurch hat er ein fundiertes Wissen über die einheimische Fauna und Unterarten der alderaaner Rosen gewonnen, um welche er sich die folgenden Wochen kümmerte. Fortan übte sich Jüngling Varos darin genauer zu arbeiten.

• 8 NVC:
Weitere Erfolge im Schwertkampf, beginnt sich intensiv Wissen bezüglich Form III und V anzueignen, lässt Bewegungsübungen in sein Training mit einfließen.

• 9 NVC:
Bestehen der Padawanprüfungen. Wird von Meisterin Shill Najana zu ihrem zweiten Padawan gemacht.

• 11 NVC: Reist mit seiner Meisterin nach Kuat um in einem Korruptionsfall in den Reihen der Regierung zu ermitteln. Ergebnis der Ermittlung war, dass ein hohes Regierungsmitglied von einem Verbrechersyndikat hohen Gewaltpotentials erpresst wurde. Das Syndikat wurde fortan von den Sicherheitskräften des Systems systematisch vertrieben. Das Mitglied der Kuatiregierung trat offiziell zurück.

• 11 NVC:
Im Zuge der Ermittlungen auf Kuat, traf Padawan Varos auf seine Ziehmutter, die in den Reihen des Syndikates arbeitete. Sie offenbarte ihm, dass sie nicht seine leibliche Mutter sei, was es bis zu diesem Zeitpunkt glaubte. Er konnte diese überreden sich den Behörden zu stellen, was maßgeblich zum Erfolg der Mission beigetragen hat.

• 13 NVC: Weitere Einsätze mit seiner Meisterin in Krisengebieten, zuletzt auf Ruuria. Meisterin Najana wurde eins mit der Macht, als sie ihrem Padawan und einer Gruppe Soldaten den Rücken frei hielt. Diese waren mit der Evakuierung zivilier Bevölkerung beschäftigt. Leichnam und Lichtschwert seiner Meisterin wurden geborgen und nach Mon Calamari gebracht. Dort wurde sie nach dem Riten ihres Volkes bestattet.


Zitat

Wichtige Geschehnisse und Missionen nach 13 NVC

• 13 NVC: kehrt nach Tython zurück und verarbeitet die Ereignisse, die den Tot seiner Meisterin zur Folge hatten.

• 14 NVC: Intensiviert nach seinem alten Trainingsplan sein körperliches Training.



Erfolgreich teilgenommen an Mission (Plot etc.): (Link zum Bericht)

Ausbildung beendet von Padawan: XY (Link zur Akte)

Erfolgreiche Weiterbildung zum Thema: XY (Link zum Event, bzw Chatlog)


Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »Seren Bentu« (27. Juni 2015, 10:32)