Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SW:ToR: RP - Jedi Orden. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 10. August 2019, 16:47

[Padawan] Nuro Rha (angenommen)

Name: Nuro Rha
Alter: 22
Geschlecht: Männlich
Rasse: Twi'lek
Rang: Padawan
Geburtsort: Ryloth
Jetziger Wohnort: -
Lichtschwertform(en): Soresu
Alter beim Ordenseintritt: 8
Alter bei der Ernennung zum Padawan: 14
Alter bei der Ernennung zum Ritter:

Besondere
Merkmale: Nuro ist ein Lethan mit schwarzen Punkte auf seinen Lekkus. Er hat violette Augen und ist mit seinen 1,78 recht durchschnittlich gebaut.

Verhalten: Er ist eher ruhig und in sich gekehrt. Er ist frei von Vorurteilen.

Stärken: Er kann sich gut in andere hinein versetzen.
Er ist ehrgeizig und Zielstrebig.
Er ist sehr wissbegierig.

Schwächen:
Lässt sich, manchmal zu sehr von Gefühlen leiten bzw. lässt sie zu nah zu sich ran.
Durch seine noch geringe Erfahrung, lässt er sich in manchen Situationen noch leicht Manipulieren.



Beruf: -

Familie/Hintergrund: Er ist auf Ryloth geboren und wuchs dort auch auf, bis er zum Jedi-Orden geschickt wurde. Seine Eltern sind beide Twi'leks und er hat keine weiteren Geschwister.


Timeline:

2 NVC
Geboren auf Ryloth, als Sohn zweier Twi'leks

2-10 NVC
Er hatte eine recht angenehme und ruhige Kindheit, jedoch fiel schon früh auf, dass er ruhiger als andere Kinder war. Mit 8 Jahren wurde herausgefunden, dass er Machtsinsetiv war und man schickte ihm zum Orden.

10-14 NVC
Nach einigen Schwierigkeiten, aufgrund Sehnsucht nach der Heimat, lebte er sich langsam in den Tagesablauf eines Jünglings ein. Er schien wissbegierig und hielt sich oft in den Bibliotheken auf, natürlich vernachlässigte er nicht sein Training mit der Macht und dem Schwert.

14 NVC
Bei dem Angriff der Sith auf Tython, war er mit einer Gruppe Jünglinge zum meditieren außerhalb des Tempels. Sie bekamen nur laute Geräusche mit, worauf man einen Angriff schließen konnte. Der Lehrmeister, versteckte sich den Jünglingen in den Bergen, bis man sicher gehen konnte, dass alles wieder in Ordnung war.

14-15 NVC
Nachdem er mit 14 Jahren zum Padawan ernannt wurde, schmiedete er sein Lichtschwert in der Lichtschwert-Schmiede. Sein Meister wurde Fod Wenyst. Fod Wenyst legte den Fokus auf das Lichtschwerttraining der Form III Soresu.

16 NVC
Er ging mit seinem Meister auf eine Mission, auf dieser erfuhren sie dann das Tython von Zakuul angegriffen wurde, woraufhin beide ins Asylum flüchteten.

16-20 NVC
Beide Verbrachten die ganze Zeit über im Asylum, dabei wurde er von seinem Meister im Lichtschwertkampf, sowie in der Machtnutzung geschult. Nebenbei nahmen sie einfache Jobs an, um sich die Verpflegung leisten zu können.

20 NVC
Sein Meister Fod Wenyst, wurde von einem rivalisierenden Sith im Asylum aufgefunden und beide verwickelten sich in einen Kampf. Zuvor gab Fod jedoch Nuro die Anweisung vom Asylum zu fliehen, was Nuro auch befolgte. Sein Meister starb bei dem Kampf und Nuro flüchtete vom Asylum Dabei schmuggelte er sich auf ein Schiff, welches nach Dantooine reiste.

20 NVC
Auf Dantooine lernte er einen Bauern kennen, bei dem er bleiben konnte. Er wurde von dem Bauern verpflegt, im Gegenzug half er ihm bei der Arbeit.

20 NVC
Desto trotz, dass er aktuell im Prinzip ein Bauer war, trainierte er Regelmäßig mit seinem Lichtschwert und übte seine Machtfähigkeiten, für den Fall er würde eines Tages, um wieder nach Tython zurückkehren können, um seine Ausbildung abzuschließen.

21 NVC
Er wurde eines Tages, von einem anderen Bauern überredet Früchte von einem fremden Baum
zu pflücken. Jedoch lag dieser Baum im Gebiet der Piraten, so fiel er in einem Piraten Hinterhalt. Vor diesen er jedoch flüchten konnte und sich in eine Höhle versteckte, bis er sicher gehen konnte dass er nicht mehr Gesucht werden würde.

24 NVC
Nun ist er 22 Jahre alt, als er durch ein Gerücht erfuhr, dass die Jedi nach Tython zurückkehrten. Er nahm sein gesammeltes Geld und heuerte einen Schmuggler an, um diesen an ihn nach Tython zu fliegen. Das Geld, hatte er teilweise noch vom Asylum, aber auch als Lohn für seine Arbeit von dem Bauern bekommen. Auf Tython angekommen fuhr er dann mit seiner Ausbildung fort.


-------------------

OOC-Infos:

über 18?: ja
Gilde: keine
RP-Erfahrung: Ein halbes bis dreiviertel Jahr im Bereich SIth-RP
Kontaktmöglichkeiten ausserhalb des Spiels (Skype, ICQ, MSN): Discord.
Sonstiges (alles, was du uns über dich noch erzählen möchtest):

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Meister Kerr Teru« (22. August 2019, 07:30)


2

Donnerstag, 22. August 2019, 07:32

Seid gegrüßt, Padawan Rha,

willkommen zurück auf Tython. Nachdem die Archivare Eure Daten überprüft und mit Eurer Hilfe rekonstruiert haben, freut es mich, Euch mitteilen zu können, dass Euer Zugang zur Datenbank des Ordens wiederhergestellt worden ist. Möge Eure Ausbildung nun ungehindert fortfahren.

Um in den Datenbanken schnellstmöglich und sicher zu navigieren, empfehle ich Euch, diese Einführung in die Archive zu lesen.

Möge die Macht mit Euch sein.