Sie sind nicht angemeldet.

101

Donnerstag, 14. März 2019, 15:33

Schon am 11.3.: Hal Blaine, 90, Schlagzeuger und Sessionmusiker. Hat bei allen möglichen Klassikern getrommelt, denen ohne seine mal wilde, mal sehr sparsame, immer genau richtig gesetzte persönliche Note was Entscheidendes gefehlt hätte. Carl Cannon von Real Clear Politics widmet ihm heute die Hälfte seines Newsletters "Morning Note" und zählt ein paar auf:

Be My Baby (heute fast mehr für Blaines Riff berühmt als für den Rest)
Can't Help Falling in Love With You
Another Saturday Night
Good Vibrations
Strangers in the Night
The Boxer
These Boots Are Made For Walking
California Dreaming

Und wo die sind, sind noch Hunderte mehr.
"In diesem Kurs geht es um Fakten. Wenn ihr an der Wahrheit interessiert seid, Meister Aldes Vorlesung befindet sich am Ende des Ganges." -- Norru Balnam

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Harlen Gregorius (15.03.2019)

Lunah Dane

Fortgeschrittener

Beiträge: 202

Beruf: Tennistrainer / Schriftsteller

  • Nachricht senden

102

Montag, 18. März 2019, 07:04

Dick Dale

Noch ein Musiker
Ich kämpfe für den User!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.