Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 6. August 2018, 03:09

Private 1st Class Jazasha Cramok (angenommen)

Name: Jazasha Cramok

Alter: 20 Jahre

Geschlecht: weiblich

Rasse: Mensch

Rang: Private 1st Class

Geburtsort: Iseno

Jetziger Wohnort: Tython


Besondere Merkmale: auf dem rechten Arm ein halbmondförmiges ca. 3 cm großes Muttermal

Verhalten:
Durch eine militärisch geprägte Familie scheinen Befehl und Gehorsam für sie zum guten Ton zu gehören. Sie ist zurückhaltend und eher der stille Beobachter, bis sie ihren Moment erkennt und dann voll auffahren kann, was wohl aufgrund der familiären Situation mit mehreren Brüdern und sie als einziges Mädchen und auch noch Jüngste im Bunde, schlicht nur Durchsetzungsvermögen genannt wird. Schon als Kind interessierte sie sich sehr für die Jedi und bewunderte sie sogar fast schon auf eine naive Weise.

Stärken:
- Schnelle Läuferin
- Gute Schützin auf kurzer Distanz
- Sehr kräftig trotz normaler Statur, durch erhöhte Schwerkraft auf ihrem Heimatplaneten
- Sie ist sehr sozial und bemüht sich um das Wohl ihrer Kameraden

Schwächen:
- Erhöhtes Schlafbedürfnis
- Nicht die besten Ergebnisse als Schützin auf große Distanz
- Allergie gegen Hefe, zeigt sich durch einen juckenden Pusteln bildenden Ausschlag auf Armen und Bauch
- Überschätzt sich manchmal, sie glaubt wohl hat alles geschafft wenn sie bei der TSF ist.

Beruf: Soldat

Familie/Hintergrund:
Mutter: Donkas Cramok
Vater: Tyrdan Cramok
Geschwister: 6 Brüder, alle Älter


Timeline:

3 NVC
In der Hauptstadt Isenos geboren

19 NVC
Mit einer Sondergenehmigung ihrer Eltern wurde ihr der Eintritt in die Armee und damit die Grundausbildung auf Iseno ermöglicht. Dank des Einflusses ihres Vaters wurde sie während der Ausbildung härter dran genommen als Andere. Ihre Ausbilder nahmen sie an die kurze Leine und es mag für sie bisweilen ungerecht zugegangen sein, was sie aber stoisch über sich ergehen ließ.

20 NVC
Nach dem Abschluss der Grundausbildung wird sie vorerst an die Zollkontrollstelle am westlichen Stadtrand eingesetzt, wo sie gewissenhaft ihren Dienst verrichtet und man sie für ihr Pflichtbewusstsein hoch ansieht, bis es zu einer tragischen Gegebenheit kommt und sie während des Dienstes einschläft. Was dazu führt, dass ein Mitarbeiter der Zollbehörde angegriffen werden konnte und sie es nicht mitbekam. Das folgende disziplinarische Verfahren führte dazu, dass man sie nur noch Patrouillen in den Gassen rund um die Zollstelle laufen ließ.

21 NVC
Bei einer dieser besagten Patrouillen hatte sie aus einem Wohnhaus beißenden Brandgeruch vernommen. Sie schritt schnell ein, rief Kameraden und umstehende Bürger zu Hilfe und konnte so ein Übergreifen des Feuers auf andere Gebäude, insbesondere die Zollstelle verhindern. Ihre Vorgesetzten waren wieder etwas milder gestimmt und man versetzte sie zur Wache in den Stadtkern.

23 NVC
Nachdem sie erfährt, dass die krisengebeutelten Jedi wieder ihren Tempel auf Tython aufbauen wollen, macht sie es sich zum Ziel Mitglied der TSF zu werden.


--------------------

OOC-Infos:

über 18?: Jepp
Gilde: keine
RP-Erfahrung: STO und SWTOR, wobei hier sonst eher im Crime RP
Kontaktmöglichkeit über Discord: Elana#9099

Was ihr wissen wollt, fragt mich einfach? ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jazasha« (7. August 2018, 12:00) aus folgendem Grund: Überarbeitet und weitestgehend angepasst


2

Dienstag, 7. August 2018, 12:01

An: Captain Omar Piela, militärischer Leiter der Tempel Security Force auf Tython
C.C.: Captain Ricant Mouncape, Leiter der Capitolcity Security Force auf Iseno
Von: Private 1st Class Jazasha Cramok, zur Zeit stationiert bei der Capitolcity Security Force auf Iseno



Versetzungsgesuch

Hochverehrter Captain Piela,

hiermit erbitte ich meine Versetzung von der CSF auf Iseno zur TSF auf Tython.

Schon durch meine Familie wurde ich früh militärisch geprägt. Fünf meiner sechs Brüder wie auch meine Eltern sind Mitglieder der CSF. Mein Vater kämpfte seinerzeit erfolgreich bei der Zerschlagung der Zakul mit.

Während dieser Zeit habe ich durch meine Brüder und meine Mutter viel über den Jedi Orden erfahren. Und auch immer wieder wurde von der TSF berichtet, die es sich zum Ziel macht, für und mit den Jedi den Tempel auf Tython zu verteidigen und vor Unheil zu bewahren.

Mit diesem Gesuch möchte ich mich Eurer Truppe anschließen und für den Schutz der Jedi und unser aller Religion eintreten. Meine Fähigkeiten in den Dienst der Jedi stellen und allerzeiten über den Erhalt des Tempels wachen, beim Wiederaufbau helfen und jedweden Schaden abwenden, das ist meine Bestimmung.

Jazasha Cramok

3

Mittwoch, 8. August 2018, 04:27

Seid gegrüßt, Private Cramok,

willkommen am Tempel der Jedi auf Tython. Es ehrt uns, dass Ihr unseren Orden unterstützen werdet. Unsere Archivare haben Eure Angaben geprüft und mit Eurer Hilfe ergänzt. Somit freut es mich, Euch mitteilen zu können, dass Euer Zugang zur Datenbank des Ordens nun freigeschaltet worden ist.

Um in den Datenbanken, soweit sie Euch offenstehen, schnellstmöglich und sicher zu navigieren, empfehle ich Euch, diese Einführung in die Archive zu lesen.

Möge die Macht mit Euch sein.

Meister Kerr Teru