Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SW:ToR: RP - Jedi Orden. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 23. September 2014, 18:40

Formatieren von Postings

Hier bitte alle Fragen herein, die das Formatieren von Forenpostings betreffen. Es gibt ja immer wieder dieselben typischen Probleme dabei. So können wir vermeiden, immer wieder dieselben Fragen per PN zu beantworten.

INHALT



Frage 1: Wie vermeide ich überflüssige Leerzeilen und unschöne Zeilenumbrüche in der Mitte von Zeilen?


Falls ihr den Text am Desktop vorschreibt: Benutzt nicht ein Textverarbeitungsprogramm (wie Word), sondern einen einfachen Texteditor wie Notepad oder einen Programmiereditor. Textverarbeitungsprogramme speichern Steuerzeichen wie eben diese Zeilenumbrüche, die ihr im Forenposting nicht haben wollt.

Benutzt sowohl zum Schreiben im Forum als auch zum Kopieren ins Forum den Reiter "Quellcode", nicht "Editor" (direkt oberhalb des Eingabefensters). Der "Editor" ändert gern mal die Textgröße und fügt auch anderen Unsinn hinzu, den ihr nicht haben wollt.

Ist das Posting erstmal zerschossen, könnt ihr die Zeilenumbrüche nur noch per Hand entfernen (wiederum im Reiter "Quellcode"). Falls ihr einen vorgeschriebenen Text noch habt, könnt ihr auch den alten Text des Postings löschen und stattdessen euren Text aus eurer Textdatei noch einmal reinkopieren, diesmal im Reiter "Quellcode".
Falls ihr in Word o. ä. vorgeschrieben habt, kopiert den Text zuerst in einen reinen Texteditor und von da aus ins Forenposting.

Dann sollte es eigentlich klappen!
"In diesem Kurs geht es um Fakten. Wenn ihr an der Wahrheit interessiert seid, Meister Aldes Vorlesung befindet sich am Ende des Ganges." -- Norru Balnam

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

2

Dienstag, 23. September 2014, 18:43

Frage 2: Wie kann man Einrückungen am Zeilenanfang erstellen?

1. mit Listen,
2. mit in Hintergrundfarbe eingefärbten Zeichen, z. B. Punkten, am Anfang der Zeile.

Listen bringen allerdings ein weiteres Problem mit sich, s. nächstes Posting.
"In diesem Kurs geht es um Fakten. Wenn ihr an der Wahrheit interessiert seid, Meister Aldes Vorlesung befindet sich am Ende des Ganges." -- Norru Balnam

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

3

Dienstag, 23. September 2014, 18:49

Frage 3: Die Liste will nicht, was mach ich falsch?

Nichts, die Listenfunktion tut nicht so ganz, was sie soll. Aber ihr könnt sie austricksen. So sieht eine einfache, nicht numerierte Liste aus:
  • Punkt 1
  • Punkt 2
  • Punkt 3
Im Reiter "Quellcode" sieht dasselbe so aus:

Quellcode

1
2
3
4
5
[list]
[*]Punkt 1
[*]Punkt 2
[*]Punkt 3
[/list]

Der Fehler: Beim automatischen Erstellen einer Liste wird nur der erste Punkt mit einem Listenelement-Tag versehen. Das sieht dann so aus:

Quellcode

1
2
3
4
5
[list]
[*]Punkt 1
Punkt 2
Punkt 3
[/list]

Ihr müsst das Listenelement-Tag, das [*], auch vor den weiteren Listenpunkten einfügen. Dann klappt's auch mit der Liste :)
"In diesem Kurs geht es um Fakten. Wenn ihr an der Wahrheit interessiert seid, Meister Aldes Vorlesung befindet sich am Ende des Ganges." -- Norru Balnam

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

4

Dienstag, 23. September 2014, 19:54

Frage 4: Wie kommt es, dass Text manchmal in einer viel kleineren Schriftart angezeigt wird, obwohl ich ihn gar nicht so formatiert habe?

Das ist auch ein Fehler in der Foren-Software. Es passiert u. a., wenn ihr im Reiter "Editor"
- Zeilenumbrüche entfernt (dann wird der Text danach winzig),
- Text ausschneidet und anderswo wieder einfügt (dann wird der eingefügte Text winzig).

Ihr könnt das vermeiden, indem du solche Änderungen immer nur im Reiter "Quellcode" vornehmt, nicht im Reiter "Editor".
Ist es mal passiert, ist es das Sicherste, im Reiter "Quellcode" alle falschen Schriftgrößen-Tags ("size") von Hand zu entfernen.
"In diesem Kurs geht es um Fakten. Wenn ihr an der Wahrheit interessiert seid, Meister Aldes Vorlesung befindet sich am Ende des Ganges." -- Norru Balnam

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

5

Mittwoch, 18. Januar 2017, 10:36

Frage 5: Kann ich im Forum Tabellen erstellen?

Ja, das geht jetzt! Eine kurze Anleitung:

Klickt das neue kleine Gitterlinien-Icon im Editor an. Damit könnt ihr festlegen, wie viele Spalten und Zeilen eure Tabelle haben soll. (Das lässt sich aber im Nachherein auch noch ändern.)

Jetzt sieht es in eurem Editor etwa so aus:

Quellcode

1
2
3
4
5
[table='1,2,3']
[*] 1:1	[*] 1:2	[*] 1:3
[*] 2:1	[*] 2:2	[*] 2:3
[*] 3:1	[*] 3:2	[*] 3:3	
[/table]


Im fertigen Posting sieht das so aus:

1
2
3
1:11:21:3
2:12:22:3
3:13:23:3

Ihr seht schon selbst:
- Die Ziffern im table-Tag ('1,2,3') geben an, wie viele Spalten eure Tabelle haben soll, hier also drei, und setzen zugleich die Spaltenüberschriften.
- Die Ziffernpaare 1:1 - 1:2 usw. bedeuten: Zeile 1, Spalte 1 - Zeile 1, Spalte 2 usw. Zugleich ist das der Inhalt der einzelnen Tabellenzellen.

Manchmal geraten beim Erstellen HTML-Tags mit rein:

Quellcode

1
[table='1,2,3'] <br />  [*] 1:1	[*] 1:2	[*] 1:3 <br />  [*] 2:1	[*] 2:2	[*] 2:3 <br /> [*] 3:1	[*] 3:2	[*] 3:3 <br />[/table]
Nicht schlimm - löscht die <br />s und setzt stattdessen einen Zeilenumbruch, so dass es aussieht wie oben.

Ersetzt nun die Spaltenüberschriften und die Ziffernpaare durch den Text, der in der entsprechenden Tabellenzelle stehen soll. Also z. B. bei einer Tabelle mit 5 Spalten:

Quellcode

1
2
3
4
5
[table='Name,geboren,gestorben,Wirkungsfeld,Zugehörigkeit']
[*] [url='http://starwars.wikia.com/wiki/Odan-Urr']Meister Odan Urr[/url]	[*] unbekannt	[*] 343 VVC	[*] Gelehrter	[*] [img]http://hank.random-logic.de/files/img/swtor/icon_jedi_small_silber.png[/img]
[*] [url='http://starwars.wikia.com/wiki/Belth_Allusis']Meister Belth Allusis[/url]	[*] unbekannt	[*] 18 VVC	[*] Kämpfer und Stratege	[*] [img]http://hank.random-logic.de/files/img/swtor/icon_jedi_small_silber.png[/img]
[*] [url='http://starwars.wikia.com/wiki/Theron_Shan']Theron Shan[/url]	[*] 13 VVC [*] -	[*] SID	[*] [img]http://hank.random-logic.de/files/img/swtor/icon_old-republic_small_blau.png[/img]
[/table]


Das sieht dann im fertigen Posting so aus:

Name
geboren
gestorben
Wirkungsfeld
Zugehörigkeit
Meister Odan Urrunbekannt343 VVCGelehrter
Meister Belth Allusisunbekannt18 VVCKämpfer und Stratege
Theron Shan13 VVC
-
SID


Wie ihr seht, könnt ihr auch Links und Bilder in eure Tabelle einfügen. (Die Bilder sind im letzten Beispiel zusätzlich noch zentriert, auch sowas geht - ihr könnt den Tabelleninhalt formatieren, wie ihr möchtet.)

Eine neue Tabellenzeile könnt ihr erstellen, indem ihr eine neue Zeile anfangt und darin die einzelnen Zellen mit Sternchen-Tag ([*]) markiert.

Viel Spaß damit!
Eure PL
"In diesem Kurs geht es um Fakten. Wenn ihr an der Wahrheit interessiert seid, Meister Aldes Vorlesung befindet sich am Ende des Ganges." -- Norru Balnam

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer und 3 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gryth (18.01.2017), Xine (18.01.2017), Deikan (18.01.2017), Aloncor Torn (18.01.2017), Aico (18.01.2017), Dexter (18.01.2017)

6

Mittwoch, 17. Januar 2018, 15:48

Frage 6. Warum funktioniert mein Link nicht?

Bei foreninternen Links sind dies die üblichen Verdächtigen:
  • In der URL fehlt das "www." Falls das so ist, füge es ein. Jeder Link auf einen Beitrag in diesem Forum, ob in einem Posting oder in einer PN, muss mit "http://www.tor-jediorden.de" beginnen.
  • Das verlinkte Posting wurde verschoben. Falls auch du selbst den Link nicht mehr aufrufen kannst, frag das Team, ob etwas etwa archiviert wurde.
  • Dem User, der den Link nicht öffnen kann, fehlen Forenberechtigungen. Der interne Bereich ist nur für registrierte Benutzer einsehbar, nicht für Externe und Gäste.
Wenn es das alles nicht ist, prüfe deinen Link nochmal sorgfältig auf Tippfehler und frag dann in der Sarlaccgrube nach, natürlich mit Verweis auf den Link.
"In diesem Kurs geht es um Fakten. Wenn ihr an der Wahrheit interessiert seid, Meister Aldes Vorlesung befindet sich am Ende des Ganges." -- Norru Balnam

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.