Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 17. Juni 2017, 13:09

Bewerbung: Ritter Ashym'vhen (schwebend)

Ashym'vhen

Name: Ashym'vhen
Geschlecht: weiblich
Rasse: Twi'lek
Alter. 27
Rang: Jedi-Ritter
Geburtsort: Ryloth
Wohnort: Coruscant
Ordenseintritt: 5
Aufstieg zum Padawan: 12
Aufstieg zum Jedi-Ritter: 24

Verhalten

- pragmatisch
- etwas losere Zunge
- kämpferisch
- ansonsten typisches indoktriniertes Jedi-Verhalten

Lichtschwertstile

- Soresu (guter Durchschnitt)
- Ataru (erlernt und ausgeprägt)

Machtfähigkeiten

- Machtsprung (sehr gut)
- Macht-Geistestrick (mäßig)
- Macht-Stasifeld (mäßig)
- Machtschub (gut)
- Lichtschwertwurf (gut)
- Machtwelle (gut)

Aussehen

- schwarze Hautbilder, die sich auf ihr Gesicht und ihre Lekku erstrecken
- Rutian
- wechselnde Gewänder, hauptsächlich in den Farben Braun und Weiß gehalten
- einzelnes, schlichtes Lichtschwert, Klingenfarbe: Cyan-Blau), grader Griff
- violette Augenfarbe
- sieben Mägen

Hintergrund

- 6 VVC geboren auf Ryloth
- 1 VVC Entdeckung auf Ryloth durch Jedi-Ritter Xern, mit Einverständnis der Eltern an den Jedi-Orden übergeben und als Jüngling aufgenommen
- 0 VVC - sie und ein Teil ihres Clans können aus dem brennenden Jedi-Tempel gerettet werden
- 2-6 NVC - Unterstützung beim Aufbau des Jedi-Tempels auf Tython
- 7 NVC - Aufstieg zum Padawan des Jedi-Ritters Xern
- 7 NVC -- 21 NVC - Ausbildung durch Xern und Teilnahme an diversen Ereignissen, darunter:
- Die Schlacht um Corellia
- Die Schlacht um Illum
- diverse kleinere Scharmützel und Gefechte
- Schlag zum Jedi-Ritter (18 NVC)
- nach dem Verschwinden ihres Meisters schloss sie sich der Verteidigung der Republik gegen das Ewige Imperium an

OOC:
Hallo. ;)
Eine kurze Vorstellung meinerseits:

RP Erfahrung: Mehrere Jahre, hautpsächlich auf WoW und SWTOR beschränkt (bei letzterem beinahe durchgängig Imperium)
Alter: 19
Beweggrund: Den Feind kennen lernen. ;) Ne, Spass beiseite: Ich würde ganz gern mal das republikanische RP erleben und da ich dem (Adchtung! Pauschalisierung folgt, basierend auf realen Erfahrungen...) Schmuggler/Söldner und Lesben RP auf Nar Shaddaa ablehnend gegenüberstehe, dachte ich, ich versuch's mal hier und schaue mal, was von meiner umfangreichen Sith-RP Erfahrung sich auf den Jedi-Orden anwenden lässt. Und was sich an neuem Input ergibt.

Darauf hoffend, dass man genoticed wird
Me

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Meister Kerr Teru« (11. Juli 2017, 17:56)