Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SW:ToR: RP - Jedi Orden. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Freitag, 9. Juni 2017, 07:08

Ritter Amena hat in den Morgenstunden Teya auf unbestimmte Zeit verlassen, nachdem ein Notruf bezüglich eines Sith-Artefakt-Fundes das Praxeum erreichte.

Die Quartiermeisteraufgaben werden von Ritter T'za (NSC, für Alltägliches und alle Kleinigkeiten) sowie Ritter Venn (SC, speziellere Anfragen) übernommen.
Weltbester Avatar von der weltbesten Klott.

Kari

Ordensmitglied

Beiträge: 110

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

62

Samstag, 10. Juni 2017, 14:58

Am Morgen des heutigen Tages stand eine Pflanze in einem provisorischen Topf neben Anwärterin Baleskas Schlafplatz.
Der Strauch ist etwa 10cm hoch und besitzt sehr kleine unscheinbare, rötlich schimmernde Blüten. Die rot-orangen Blätter wirken wie Stiele, die rot braunen Äste sowie einzelne Triebe sind verdornt. Die Borke der Äste ist etwas rissig. Anbei liegt eine Notiz, auf der lediglich steht: Für Anwärterin Baleska gez. Kari Patangaroa.
Es gibt kein Chaos, nur Harmonie

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mirànda (10.06.2017)

Shifty

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Bremen

Beruf: Lacklaborant

  • Nachricht senden

63

Sonntag, 11. Juni 2017, 20:57

Am Abend konnten Ritter Erauqs und Padawan Skye, auf dem Trainingsplatz, bei einem Übungs-Duell beobachtet werden. Dabei trafen Xines Ataru-Manöver auf Skyes Form V. Nach anfänglicher Offensive von Xine konnte Skye sich glücklicherweise aus der Defensive lösen und ihrerseits Hiebe setzen, die dafür sorgten, dass Ritter Erauqs eines seiner zwei Lichtschwerter nicht weiter nutzen konnte.
Nach einem Kräftemessen konnte Skye den Ritter überlisten und einen Hieb in seinen Rücken landen. Danach war das Duell beendet und die beiden Jedi unterhielten sich noch kurz, ehe sich beide verabschiedeten und getrennte Wege gingen.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago zerstört werden muss.

Padawan Skye Marsadi

Skye Theme | Skye Battle Theme

Avatar von RiaStarchild

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shifty« (12. Juni 2017, 06:05) aus folgendem Grund: Da hat sich ein böser Rechtschreibfehler eingeschlichen >.<


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Xine (11.06.2017), Dexter (12.06.2017)

64

Dienstag, 20. Juni 2017, 16:16

Ritter Atrax Eldrel konnte man immer malwieder sehen, wie er wieder angefangen hat zu trainieren. Seinem Bein scheind es wieder gut zu gehen, da er auch wieder normal laufen kann, wie man es gesehen hat.

Auch hat er hier und da geholfen, wo es etwas zu helfen gab. Man sah ihn aber auch, wie er wohl oft mit seinem Pad beschäftigt war, warum auch immer.

An mehreren Abenden meditierte der Ritter im freien.

ooc: Mir ist leider nichts anderes eingefallen um zu beschreiben, was Atrax bisher so getan hat. Ich bn, sofern das Spiel gepatcht hat, Heute online und komme auch wieder öffters on. Dennoch entschuldige ich mich für meine abwesendheit und bin froh das ich wieder mehr Zeit habe.
THE BLACK JEDI

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shifty (20.06.2017)

65

Mittwoch, 21. Juni 2017, 07:46

Während weiterer Aufräumarbeiten wurde unter den Wurzeln eines abgestorbenen Baumes ein kleines Versteck gefunden. Darin befanden sich einige Kisten, von denen allerdings alle außer einer zerstört oder zu stark für eine Rettung beschädigt waren. Die kleine Kiste wurde ins Archiv zur weiteren Untersuchung gebracht. [Plot mit SL - Ansprechpartner IC (und OOC) Aliera]

66

Freitag, 23. Juni 2017, 17:41

Seit letzter Nacht ist die Fassade rechts vom Eingang der Medistation von Laub, Moos befreit worden.
Die Verzierungen der genannten Wand wurden restauriert.

<<471. Sondereinheit>>

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shifty (27.06.2017)

Shifty

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Bremen

Beruf: Lacklaborant

  • Nachricht senden

67

Dienstag, 27. Juni 2017, 22:12

Abseits des Getummels des Praxeumsplatzes konnte man Xine und Skye dabei sehen, wie sie im Handstand um einen großen Baum herum liefen. Dabei wechselten sich die beiden Jedi ab. Was hinter dieser Übung, oder Albernheit steckt, ist unklar und wissen wohl nur die beiden alleine.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago zerstört werden muss.

Padawan Skye Marsadi

Skye Theme | Skye Battle Theme

Avatar von RiaStarchild

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Harlen Gregorius (27.06.2017), Xine (27.06.2017), Tessy (27.06.2017)

Shifty

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Bremen

Beruf: Lacklaborant

  • Nachricht senden

68

Freitag, 30. Juni 2017, 08:19

Skye war wieder etwas (ca. 15 Minuten) zu spät zum Unterricht erschienen. Man merkte es zum einen am leeren Platz zu Unterrichtsbeginn, zum anderen an der durch das Praxeum sprintenden Skye, die beinahe über eine Kante gestolpert und in einer Matschpfütze gelandet wäre.
Fragt man sie, warum sie zu spät erschienen ist, so antwortet sie:

"Eine neue Meditationstechnik auf die mich Meister Erauqs gebracht hat. Sie hilft mir meine Probleme mit den üblichen Meditationen etwas zu beheben."


Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago zerstört werden muss.

Padawan Skye Marsadi

Skye Theme | Skye Battle Theme

Avatar von RiaStarchild

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Xine (30.06.2017), Harlen Gregorius (30.06.2017), Jestocost (07.07.2017)

69

Freitag, 30. Juni 2017, 08:33

Vermutlich wird demjenigen auch nicht entgangen sein, dass zumindest Ritter Erauqs die Tür bereits zu seinem Unterrichtsbeginn geschlossen hatte. Folglich konnte man annehmen, dass die Padawan sicherlich noch einige Zeit draußen stehen durfte, sollte es der Unterricht von Erauqs gewesen sein zu dem sie zu spät kam.
"RP ist kein Singleplayer"
Ich



Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shifty (30.06.2017), Harlen Gregorius (30.06.2017)

70

Dienstag, 4. Juli 2017, 08:59

Jeder der heute morgen den Aufenthaltsraum passiert hat wird Ritter Erauqs beim Korrigieren von Hausarbeiten gesehen haben. Wer dazu noch gelauscht hat, konnte ihn dabei hören wie er immer wieder leise "Tauntaun" sagte und dann fast schon kindlich gekichert hat.
"RP ist kein Singleplayer"
Ich



Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shifty (04.07.2017), Jestocost (07.07.2017)

Shifty

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Bremen

Beruf: Lacklaborant

  • Nachricht senden

71

Donnerstag, 6. Juli 2017, 06:35

Am frühen Morgen nach der Aufklärungsmission zum Notsignal konnte man Padawan Skye auf dem Praxeumsplatz beobachten, wie sie anscheinend eine Bewegungsmeditation durchführte. Dabei führte sie Sequenzen der Form V wiederholt aus, wobei man Anfang und Ende einer Sequenz nicht wirklich klar erkennen konnte, da die Bewegungen allgemein sehr flüssig waren.
Trotz der äußerlichen Ruhe Skyes konnte man, mit Hilfe der Macht natürlich, die innere Aufgekratztheit des Padawans deutlich spüren.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago zerstört werden muss.

Padawan Skye Marsadi

Skye Theme | Skye Battle Theme

Avatar von RiaStarchild

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jestocost (07.07.2017)

72

Donnerstag, 6. Juli 2017, 20:33

*Am heutigen Abend sah man Jeyla wieder an der Fassade der Medi-Station arbeiten, ein weiteres kleines Stück der alten Verzierungen wurde gereinigt und herausgebröselte Stück restauriert.*

<<471. Sondereinheit>>

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shifty (06.07.2017)

73

Freitag, 7. Juli 2017, 11:20

*In den letzen Zwei Tagen konnte man vermehrt den kleinen Bothaner, Ritter D'nar, nicht nur in seinem Archiv sehen. Viel mit seinem alten Freund, dem Drall Rug unterwegs, schienen sie teils hitzige Diskussionen zu führen. Was genau war leider nicht raus zu hören, für die flüchtigen Zuhörer viel zu Konfus, die beiden jedoch schienen vertieft zu sein. Das Archiv wurde dank der Hilfe der Nails teils umgerüstet, ein paar mehr Ausrüstungsgegenstände, vorallem Holoprojektor sowie einige Pads auf einem Tisch wurden etwas umgerückt. Wohl vorerst das notdürftig, funktionell. Immer wieder schien man die Sternenkarten zu studieren, viel besprochen wurde dabei jedoch nichts, die Unterredungen verliefen meist in engen Rahmen. Für das ungebübte Auge ein reines Chaos, war es für den Bothaner wohl die perfekte Anordnung der vielen Datapads die er sich zusammen gesucht hat für die Situation. Er scheint sehr GEwissenhaft die Tage daran gearbeitet zu haben.*
"We must be swift as the coursing river, with all the force of a great Typhoon, with all the strenght of a raging fire, Mysterious as the dark side of the Moon"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mirànda« (7. Juli 2017, 11:50)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gryth (07.07.2017), Shifty (07.07.2017), Harlen Gregorius (12.07.2017)

74

Montag, 10. Juli 2017, 11:24

Shuttleunglück

Bei einem schrecklichen Shuttleunfall in Port Garanis kam es zu folgen schweren Konsequenzen. Laut Augenzeugen driftete ein startendes Shuttle zur Seite ab und rammte dabei ein gerade landendes Shuttle, welches augenblicklich Feuer fing. Obwohl keine gefährdete Ware geladen war, entzündete sich der Treibstoff. Der Pilot des Unglücksshuttle starb bereits beim Aufprall, der andere Pilot war zwar eingeklemmt unter den Trümmern konnte jedoch durch Notfallkräfte unter Einsatz ihres Lebens gerettet werden. Er trug starke Verbrennungen davon.

Nun ermittelt die Hafenbehörde wie es zu dem Unglück kommen konnte und ob es technische Defekte oder eigenes Versagen war, dass den Unfall auslöste. Böse Zungen behaupten dass dem Hersteller der Triebwerke, Brava Inc., eine Tochterfirma der Czerka Corporation, die Mängel an den Repulsortriebwerken bekannt waren und verschwiegen wurden. Der Unglückspilot hinterlässt Frau und Kinder.
"RP ist kein Singleplayer"
Ich



Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shifty (10.07.2017), Mirànda (10.07.2017), Harlen Gregorius (12.07.2017)

75

Dienstag, 11. Juli 2017, 23:10

Soldaten Geschwätz

"Hey. Lass das da liegen!"
"Ach komm schon. Nur einen schnellen Blick drauf werfen"
"Hast du ihre Mimik gesehen als sie mir die Waffe ausgehändigt hat?"
"Na klar. Und ich habe auch zugehört als sie sagte, dass wir gut darauf aufpassen sollen. Und wie sollen wir das machen, wenn wir nicht wissen auf was wir da eigentlich aufpassen, eh?"
"Für mich klang das eher nach: Wehe ich finde da auch nur einen Kratzer drauf, dann bringe ich dich um"
"Entspann dich. Sie ist eine Jedi und überhaupt haben die doch gar kein Besitz. Nur ein Bindung zu ihren Lichtschwert."
"Sie hatte keine Lichtschwert, erinnerst du dich? Vielleicht ist das ja der sentimentale Ersatz. Aber nagut. Jetzt bin ich auch neugierig. Gib her. Ich mach das"
"Nein. Lass mich. Hatte mal Schwertunterricht in der Schule."
"Mit Vibroschwerter? Du? Dich musste ich ja schon von deinem eigenem Rassiermesser retten."
"Fang nich schon wieder damit an, nur weil Twi'lek keine brauchen..."
"Hui."
"Was?"
"Schau dir mal die Hülle genauer an."
"Hmm... Runen. Fast nicht zu erkennen. Handgemalt würde ich meinen. Weißt du was sie bedeuten?"
"Ne. Noch nie gesehen. Sehen auch nicht aus wie die Symbole, die man hier in der Enklave findet."
"Da. In der Lederwicklung des Griffes sind Bänder in der selben Farbe eingewoben. Und da feine Prägungen im Metall. Ich frag mich ob... "
"Vorsicht. Die Klinge fährt sich zur vollen Länge aus wenn du sie so ziehst."
"Ich weiß doch - ups."
"Und du hattes wirklich mal Schwertkampfunterricht?"
"Wow. Schwing sich aber gut. Ausbalanciert."
"So wie du da rum hampelst machst du nicht den Eindruck als hättest du den Funken einer Ahnung."
"Na dann nimm du mal."
"Endlich. Hah. Berühr mal die Schneide. Sie ist kalt. Ich mein fast schon eisig..."
"Schnell. Leg das Ding weg!"
"Was... was?"
"Ich glaube ich hör den Sergeant kommen."
"Puh. Und ich dachte schon du meinst..."
"Guten Abend, Sergeant!"

"Privates. Was geht hier vor?"

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shifty (12.07.2017), Xine (12.07.2017), Harlen Gregorius (12.07.2017), Jestocost (20.07.2017)

Shifty

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Bremen

Beruf: Lacklaborant

  • Nachricht senden

76

Mittwoch, 12. Juli 2017, 14:46

Nachdem Skye diese Nachricht erhielt, nahm sie sich ein Datenpad und begann verschiedene Literatur herunterzuladen. Anschließend kletterte sie auf einen der Bäume neben dem Trainingsplatz und begann die Werke zu studieren. Sie schien dabei so vertieft wie selten zuvor, denn sie ließ sich vom Vogelgezwitscher und den Gesprächen anderer Jedi nicht ablenken.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago zerstört werden muss.

Padawan Skye Marsadi

Skye Theme | Skye Battle Theme

Avatar von RiaStarchild

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Xine (12.07.2017), Harlen Gregorius (12.07.2017)

77

Mittwoch, 12. Juli 2017, 15:53

*Wieder ist ein kleines Stück der Fassade der Medistation gesäubert worden und auch der Teil der Verzierung der beschädigt war wurde sorgfältig restauriert.*

<<471. Sondereinheit>>

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shifty (12.07.2017), Harlen Gregorius (12.07.2017), Talasha (18.07.2017)

78

Montag, 17. Juli 2017, 17:00

*Die Fassade der Medistation ist um ein weiteres kleines Stück restauriert worden, am Moos welches sich wohl in den Verzierungen recht wohl fühlt, sieht man deutlich bis wohin gearbeitet wurde.*

<<471. Sondereinheit>>

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shifty (17.07.2017), Jestocost (18.07.2017), Talasha (18.07.2017)

Shifty

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Bremen

Beruf: Lacklaborant

  • Nachricht senden

79

Donnerstag, 20. Juli 2017, 14:21

In letzter Zeit ist Skye häufig dabei zu beobachten, wie sie konzentriert meditiert. Dabei sitzt sie vor einem verbeulten Soldaten-Helm. Passieren tut allerdings nichts besonderes.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago zerstört werden muss.

Padawan Skye Marsadi

Skye Theme | Skye Battle Theme

Avatar von RiaStarchild

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shifty« (20. Juli 2017, 19:46)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Xine (20.07.2017)

Shifty

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Bremen

Beruf: Lacklaborant

  • Nachricht senden

80

Montag, 24. Juli 2017, 22:16

An einem frühen Morgen sind Xine und Skye zum Raumhafen Teyas aufgebrochen. Im Gepäck haben die beiden zwei große Rucksäcke und sind auch sehr warm angezogen. Den Abreiseprotokollen ist entnehmbar, dass das Ziel der Reise Ilum und mit der Rückkehr nicht vor den nächsten Tagen zu rechnen ist.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago zerstört werden muss.

Padawan Skye Marsadi

Skye Theme | Skye Battle Theme

Avatar von RiaStarchild

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Shifty« (26. Juli 2017, 13:59)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Xine (24.07.2017)