Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SW:ToR: RP - Jedi Orden. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 17. April 2017, 14:07

Tauntaun-Clan: Infothread


"Wenn du im Tauntaun-Clan bist, herrscht in dir Harmonie. Egal wie die Welt um dich herum ist, du bist mit dir und der Macht im Gleichgewicht. "

Tauntaun heißt der Clan des Praxeums auf Teya nach den gutmütigen und zähen Kreaturen von Hoth.

Das Besondere am Tauntaun-Clan ist, dass ihm neben Jünglingen und Anwärtern auch meisterlose Padawane angehören. Zudem wird er nicht nur von einem einzelnen Clanmeister gelehrt, sondern von einer Vielzahl von Lehrern.

Da der Hintergrund und das Vorwissen vieler Clanmitglieder sehr unterschiedlich sind, erhält jeder ein individuelles Curriculum, das er zu befolgen hat.

Allen Wochenplänen ist gemeinsam, dass Sport und Meditationsübungen einen Großteil der Zeit einnehmen. Selten endet der Tag für Clanlinge vor dem Abend, denn es gilt viel Wissen aufzunehmen, Disziplin zu üben und die Macht zu erkennen lernen.

Üblicherweise werden Jünglinge/Anwärter enger betreut, während Padawane Freiraum besitzen, in Absprache ihre Studien eigenständig durchzuführen.

Typische Themengebiete für Jünglinge/Anwärter:
Standard:
  • Allgemeinbildung (Mathematik, Physik, Chemie, Soziologie, Geographie, Biologie, Geschichte, Politik, Sprachen, Literatur)
  • Grundlagen Jedi-Philosophie (Kodex, Säulen der Jedi, Ethik)
  • Grundlagen Diplomatie (Verhandeln, Protokoll, Politik & Etikette)
  • Grundlegende Machtfähigkeiten (bspw. Selbstheilung, Tutaminis)
  • Meditationstechniken
  • Sport mit Fokus auf: Selbstkontrolle, Reflexe, Muskelaufbau & Ausdauer
  • Fußarbeit und waffenloser Kampf
  • Grundlagen Shii-Cho und Trefferzonen

Optionale Zusatzeinheiten (nur in Absprache mit dem Clanlmeister) (Auszug):
  • Vertiefung von Standardeinheiten
  • Grundlagen Programmierung und Slicing
  • Grundlagen Militärtaktik und –strategie
  • Grundlagen Einsatzplanung
  • Grundlagen Maschinenbau und Technik
  • Grundlagen Fahrzeugführung

Typische Themengebiete für Padawane:
  • Vertiefung der Anwärtereinheiten sowie Lichtschwertformen (I-VI)
  • Erweiterte Machtfähigkeiten
  • Lehre für Jünglinge/Anwärter
  • Eigenständige Studien
  • Missionsplanung

Alle Anwärter und meisterlosen Padawan haben also jeden Tag genug zu tun, dass keine Langweile aufkommen sollte bzw. viel Kopf für etwas Anderes als Training bleibt. Am Abend ist allerdings durchaus Zeit für Gespräche und Sozialleben.

Clanmeister:
  • Ritter Sheda Raryks

Clanlehrer und Schwerpunkte:
  • Ritter Xine Erauqs: Allgemeinbildung (Mathe, Physik, Geographie), Sport
  • Ritter Andenus Dexter: Philosophie (Ethik, Kodex), Sprachen (Huttese, Ryl), Diplomatie
  • Ritter Kari Patangaroa: Biologie (auch fortgeschritten), Grundlegende Machtfähigkeiten (auch Spezialisierungen)
  • Ritter Faren Sogas: Allgemeinbildung, Militärische Taktik (auch fortgeschritten) Einsatzplanung, Fortgeschrittene Machtfähigkeiten
Andenus Dexter| Story: Der Preis der Pflicht

"Wenn Wissen und Gelassenheit sich gegenseitig ergänzen, entstehen Harmonie und Ordnung"
- Zhuangzi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Xine« (23. April 2017, 16:39)


Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Aloncor Torn (17.04.2017), Shifty (17.04.2017), Hanaa (17.04.2017), Saneera Uniri (17.04.2017), Gryth (17.04.2017), Rhyess (17.04.2017), Kari (17.04.2017), Mirànda (17.04.2017), Xine (17.04.2017), Morwena (17.04.2017), RiaStarchild (17.04.2017), Jestocost (18.04.2017), Harlen Gregorius (23.04.2017), Runagate (05.05.2017), Yelimode (10.10.2017)