Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SW:ToR: RP - Jedi Orden. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 19. Juni 2016, 20:28

Anton Yelchin(Checkov aus Abramstrek) hat es auch erwischt er wurde nur 27.
Kria
Der Jesto Facepalm, damit du weißt wann du die Macht erschütterst.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nadila (20.06.2016)

Kinman

Meister

Beiträge: 2 323

Wohnort: Kärnten (Österreich)

Beruf: Softwareentwicklung

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 21. Juni 2016, 12:37

Michu Meszaros, besser bekannt als die Person unter dem Alf-Kostüm ist leider auch gestorben. :(

Community-Plattform: http://vc-rp.de

Adeam

Schüler

Beiträge: 127

Beruf: Charmantes Stinktier

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 26. Juni 2016, 21:39

Und er hört nicht auf... Götz "Schimanski" George ist tot.
"Welche der Geschichten, die Sie mir erzählt haben, waren wirklich wahr und welche waren gelogen?"
"Mein guter Doktor, sie sind alle wahr..."
"Auch die Lügen?"
"Ganz besonders die Lügen."

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nadila (27.06.2016)

24

Montag, 27. Juni 2016, 04:51

Einer der größten deutschen Schauspieler , Held meiner Jugend und einer der sich nie verbiegen lies und sich immer treu blieb.
Unvergessen sein wird er nicht nur als Horst Schimanski , sondern auch als schmieriger Reporter in Schtonk , als Totmacher oder junger Heisssporn in den alten Winnetou Filmen .
Menschen wie ihn vermisst man am Ende wirklich.
Geologie ist keine richtige Wissenschaft .

Adeam

Schüler

Beiträge: 127

Beruf: Charmantes Stinktier

  • Nachricht senden

25

Montag, 27. Juni 2016, 21:38

Und nun auch noch Bud Spencer. ;(
"Welche der Geschichten, die Sie mir erzählt haben, waren wirklich wahr und welche waren gelogen?"
"Mein guter Doktor, sie sind alle wahr..."
"Auch die Lügen?"
"Ganz besonders die Lügen."

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Talasha (28.06.2016)

26

Montag, 27. Juni 2016, 22:10

Am morgen nehme ich Abschied von einem meiner Helden aus der Jugend und am Abend vom letzten der noch übrig war.
Nun sind alle meine großen Helden gegangen. Das sind Tage an denen man sich wirklich alt fühlt :(
Geologie ist keine richtige Wissenschaft .

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Talasha (28.06.2016)

27

Montag, 11. Juli 2016, 14:24

Kria
Der Jesto Facepalm, damit du weißt wann du die Macht erschütterst.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nadila (11.07.2016)

28

Sonntag, 14. August 2016, 05:47

Der Fährmann hat wieder übergeholt und Kenny Baker (R2D2) auf die andere Seite gebracht.
Geologie ist keine richtige Wissenschaft .

29

Sonntag, 14. August 2016, 13:09

Zum Abschied ein leises, trauriges "Beep Düüd Dideldidüt".
Kenny Baker hat einem mechanischen, klobigen Ding,
ja, einem Werkzeug ohne Gesicht so viel Leben und Charakter gegeben und R2D2 so unglaublich ...menschlich gemacht.




Meine beiden absoluten Lieblingsbilder von ihm.
Man merkt einfach, dass er obwohl er die Rolle Anfangs ja absolut nicht wollte
dann doch "seinen" Charakter lieb gewonnen hatte.
"Meisterin Prowl, was ist die Macht?"
- "Kennst du die Kartoffeln in der Tempel-Cantina?"
- "Ja, aber....KARTOFFELN sind wie die Macht???"
- "Richtig. Egal was du bestellst, sie sind irgendwie doch überall mit drin."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Aico« (14. August 2016, 14:10)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kinman (18.08.2016)

30

Dienstag, 30. August 2016, 07:46

In den letzten Jahren ist es um ihn still geworden , aber in zahlreichen Filmen hat er sich in unsere Erinnerung gespielt.
Nach langer Krankheit starb Gene Wilder.
Geologie ist keine richtige Wissenschaft .

31

Freitag, 11. November 2016, 04:05

"Go to glory, Leonard. Go to a glory that few but you could even begin to describe." (Sarah Tensile auf Youtube)






"In diesem Kurs geht es um Fakten. Wenn ihr an der Wahrheit interessiert seid, Meister Aldes Vorlesung befindet sich am Ende des Ganges." -- Norru Balnam

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nadila (11.11.2016), Sinh (11.11.2016), Harlen Gregorius (11.11.2016)

32

Freitag, 11. November 2016, 11:21

Einfach noch zwei frühe Songs von ihm, (nicht nur) für die, die er wie mich ihr ganzes Leben begleitet hat, seit dem ersten eigenen Taschenradio.



"In diesem Kurs geht es um Fakten. Wenn ihr an der Wahrheit interessiert seid, Meister Aldes Vorlesung befindet sich am Ende des Ganges." -- Norru Balnam

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sinh (11.11.2016), Harlen Gregorius (27.11.2016)

33

Samstag, 26. November 2016, 08:15

Fidel Castro ist gestorben . Der Mann dessen Kariere mit einer handvoll wild entschlossener Rebellen begann (darunter Che Guevara) und dem es gelang die ganze Welt an einen atomaren Abgrund zu führen , obwohl sein relativ unbedeutender Karibik-Staat selber keine Kernwaffen besaß führte in Kuba unter anderem viele Sozialreformen durch , darunter ein weltweit beachtetes Gesundheitssystem und genoss bis ins hohe Alter unter weiten Teilen seines Volkes hohes Ansehen.
Geologie ist keine richtige Wissenschaft .

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jestocost (26.11.2016), Sinh (26.11.2016), Aico (26.11.2016), Harlen Gregorius (27.11.2016)

34

Samstag, 26. November 2016, 13:23

Also für mich persönlich sind Castro und seine damaligen Spießgesellen absolut unsympathische Figuren der Geschichte und ich, als Person des "libertären u. lieberalen Lagers" könnte ihm politisch nicht ferner sein.
Aber man muss eingestehen, dass er mindestens die Geschichte der letzten 60 Jahre mitgeprägt hat und seine Fußabdrücke hinterlassen hat und somit sowohl von seinen Gegner, wie auch seinen Anhängern nicht vergessen werden wird.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jestocost (26.11.2016), Hanaa (26.11.2016)

35

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 11:02

Jim Delligatti ist tot.


Wer das ist wird vielleicht kaum einer wissen - aber das, was er für die Welt getan hat bleibt unvergessen und nur selten ungegessen....

...mit Jim Deligatti starb im Alter von 98 Jahren der Erfinder des...

 Spoiler

"Meisterin Prowl, was ist die Macht?"
- "Kennst du die Kartoffeln in der Tempel-Cantina?"
- "Ja, aber....KARTOFFELN sind wie die Macht???"
- "Richtig. Egal was du bestellst, sie sind irgendwie doch überall mit drin."

36

Montag, 19. Dezember 2016, 05:20

Die letzte der echten und großen Hollywood Diven Zsa Zsa Gabor ist im Alter von 99 Jahren gestorben .
Geologie ist keine richtige Wissenschaft .

37

Sonntag, 25. Dezember 2016, 23:43

George Michael - Last Christmas - ist tot.
2016 kann sich nicht mal seinen letzten Tagen zurückhalten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sinh« (25. Dezember 2016, 23:56)


38

Montag, 26. Dezember 2016, 00:48

Wenn "Last Christmas" auch ein Ohrwurm aus der Hölle ist, bei dem ich jedes Jahr hoffe "ein ganzes Weihnachten zu schaffen, ohne ihn hören zu müssen", so hat dieses Jahr doch eine echt abartige Bilanz von Größen, die es uns genommen hat und George Michael gehört definitiv dazu.
Aber warum sollte es anders sein...dieses Jahr war ein einziger, nicht enden wollender Albtraum.

Daher ...aus meinem tiefsten Herzen ...Fuck 2016 und nimm 2017 auch gleich mit!

Aber John Oliver hat es besser zusammengefasst:


39

Dienstag, 27. Dezember 2016, 15:46

Der Sensenmann ist mit seiner Ernte 2016 noch nicht durch .
Ricky Harris starb im Alter von 54 Jahren . Die meisten kennen ihn wohl noch aus der Serie "Alle hassen Chris".
Geologie ist keine richtige Wissenschaft .

40

Dienstag, 27. Dezember 2016, 18:20

Und Carrie Fisher ...

Sehr tragisch
Andenus Dexter| Story: Der Preis der Pflicht

"Wenn Wissen und Gelassenheit sich gegenseitig ergänzen, entstehen Harmonie und Ordnung"
- Zhuangzi