Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 4. Mai 2016, 06:44

Weshalb gescheiterte Pläne kein Spiel zerstören

Ein schöner kleiner Guide zum Umgang mit "gekippten" Situationen, den Malycus schon auf vc-rp.de verlinkt hat:

http://www.teilzeithelden.de/2016/05/03/…iel-zerstoeren/

Ich habe schon gelegentlich Sätze gehört wie "Mein RP" oder gar "Mein Char wurde zerstört". Der kleine Guide gibt ein paar Tips, wie man mit diesem Gefühl besser umgehen kann, als Wut und Frust zu schieben. Ein Allheilmittel ist er natürlich nicht. Ein Char, der komplett aufs Abstellgleis gerät, wo keine Interaktion mehr möglich ist, ist nicht mehr spielbar. (Wobei ich das noch nie erlebt habe.) Eine Situation, die so und so nicht gewesen sein kann, ist auch mit den besten Tips der Welt nicht mehr zu retten. Aber auch das ist sehr selten (und hat eine einfache Lösung: Was nicht passiert sein kann, ist auch nicht passiert). Für den normalen Hausgebrauch finde ich die Tips sehr nützlich.
"In diesem Kurs geht es um Fakten. Wenn ihr an der Wahrheit interessiert seid, Meister Aldes Vorlesung befindet sich am Ende des Ganges." -- Norru Balnam

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dexter (04.05.2016), Aloncor Torn (04.05.2016), Harlen Gregorius (04.05.2016), Mirànda (04.05.2016), Talasha (04.05.2016), Iliash (09.05.2016)

2

Samstag, 7. Mai 2016, 16:37

Ich hatte z.B. für Kria einen komplett anderen Weg geplant als den der Medizinerin den sie nun anscheinend einschlägt. Es ist immer wieder interessant wie sich ein Char entwickelt, man muss sich nur darauf einlassen improvisieren und auch diesen neuen Weg weiter gehen.
Kria
Der Jesto Facepalm, damit du weißt wann du die Macht erschütterst.

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jestocost (07.05.2016)

3

Mittwoch, 18. Mai 2016, 19:50





Kria
Der Jesto Facepalm, damit du weißt wann du die Macht erschütterst.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jestocost (18.05.2016), Morwena (21.05.2016)