Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 5. Februar 2016, 14:15

Frage zur Gesellschaftsstruktur auf dem Planeten Zakuul

Guten Tag Allerseits,

gibt es auf dem Planeten Zakuul eigentlich auch eine aristokratische Gesellschaft, welche sich durch das erringen militärischer Auszeichnungen versucht zu profilieren? Oder... hat Arcann den Adel platt gemacht? ?(
"Aggh! Buh-kah. Teedee Jedi! Teedee Jedi! Oowaaaaaaaaygh! Toota oolya! Bah! Pwegh! Pwegh! Oolyambwooba! Yahn Chass Eodoo chung Togruta! Oh koh loh yeah mayngabba ch’tass kun!"
- Anwärter Elon, als er von Meister Eodoo und seinem Padawan Daahro Aak auf Valca-Kane alleine gelassen wird

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

2

Freitag, 5. Februar 2016, 14:20

Ob es einen Adel gibt weiß ich nicht, aber ich würde eher zu nein tendieren, da die Ritter die einzigen zu sein scheinen die ein wenig privilegiert sind. Unter denen mag es vielleicht auch Auszeichnungen geben, aber auch das lässt sich nur vermuten. Tatsächliche militärische Auszeichnungen gab es vielleicht mal, aber da das Militär der Zakuul ja nun eigentlich nur noch aus Skytroopern besteht denke ich nicht dass man da noch welche verleiht. An Droiden pinnt man keine Orden.

EDIT: Da mir gerade einfiel dass auf den Star Fortresses ja doch einiges an lebendigem Personal rumläuft... vielleicht sind die Auszeichnungen doch nicht so selten, wird wohl gehandhabt wie in jedem anderen Militär auch schätze ich.

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Elon (06.02.2016)

3

Freitag, 5. Februar 2016, 15:44

Auf der anderen Seite ist es ein "Empire" mit einem "Eternal Throne", und die Nachfolge des Imperators treten seine Kinder an. Was schon eine Andeutung auf Monarchie ist. Aber mir fällt gerade kein Beispiel ein, in dem irgendwo im Addon irgendwelche Aristokraten erwähnt werden.
"You gotta get schwifty."

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Elon (06.02.2016)

4

Freitag, 5. Februar 2016, 16:12

Also einen Adel habe ich auch nicht entdecken können, wenngleich es durchaus eine Ober- und Unterschicht in der Bevölkerung gibt, aber selbst die zakuul'sche Unterschicht ist wohlhabender als die in Republik und Imperium.
Ich bin das beste Beispiel, dass selbst mehr als zehn Jahre Rollenspielerfahrung keinen perfekten Char hervorbringt.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Elon (06.02.2016), Talasha (06.02.2016)

5

Freitag, 5. Februar 2016, 16:14

Ich würde eher von einem Bildungs- und Kulturbürgertum als von einem Adel ausgehen, von den ganzen Beschreibungen her die wir so ic haben.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jade-Lynx (05.02.2016), Dexter (05.02.2016), Elon (06.02.2016)

6

Freitag, 5. Februar 2016, 22:58

Ersteinmal danke für die schnellen Antworten.

Apropos Star Fortress... Wie sieht es mit den Exchargen (die hießen doch so, richtig?) aus? Deuten diese "Abteilungsleiter" nicht auch auf irgendeine Form von militärischer Rangordnung hin? Meine Frage: Ist es möglich, dass wohlhabende Familien (wenn es denn keinen Adel geben sollte) ihre Nachkommen ins "zakuul'sche" (?) Militär schicken, damit diese Karriere machen? Es muss doch irgendeine Struktur im Ewigen Imperium geben, die über Sprungtruppen, Ritter und Sternenfestungs-Personal hinaus geht, oder nicht?
"Aggh! Buh-kah. Teedee Jedi! Teedee Jedi! Oowaaaaaaaaygh! Toota oolya! Bah! Pwegh! Pwegh! Oolyambwooba! Yahn Chass Eodoo chung Togruta! Oh koh loh yeah mayngabba ch’tass kun!"
- Anwärter Elon, als er von Meister Eodoo und seinem Padawan Daahro Aak auf Valca-Kane alleine gelassen wird

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Elon« (5. Februar 2016, 23:59)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

7

Samstag, 6. Februar 2016, 00:30

Sie heißen Exarchen und sind die absolute Elite unter den Zakuulschen Rittern. Und ja unter denen wird es sicher eine Rangfolge geben. Wie die genau aussieht? Kein Plan, nichts drüber bekannt. Und wie gesagt, es gibt auch ein Militär der Zakuul. Das hat nur verglichen mit dem Militär der Republik beispielsweise wesentlich weniger Personal vorzuweisen weil man sich eben hauptsächlich auf die Skytrooper verlässt. Koth Vortena lässt ja auch durchblicken dass er eines der letzten Schiffe der Zakuul kommandierte welches noch eine normale Besatzung vorzuweisen hatte.

Ich schätze gerade deswegen gibt es keine stink normale Infanterie unter den Zakuul sondern nur sehr spezialisiertes Personal wie Sanitäter, Techniker für die Skytrooper, Piloten, Scharfschützen oder andere Kommando Einheiten. Ob nun wohlhabende Familien anfangen ihre Kinder da hin zu schicken, keine Ahnung, aber da tendiere ich auch eher zu nein. Denn, da stimme ich Trigger zu, das scheint eher ein Bildungsbürgertum zu sein und das wird sich wohl eher weniger mit dem Dienst an der Waffe beschäftigen. Auf der anderen Seite wäre das natürlich ein Dienst am ach so tollen Imperator, also schon möglich dass man da mal ein paar Jahre im Militär verbringt, des Ansehens wegen.

So oder so sind das nur Spekulationen weil derlei Details nirgendwo erwähnt werden. Ich muss aber auch sagen dass die meisten deiner Fragen sich sehr schnell klären würden wenn du das Addon einfach mal spielst und auf ein paar der Dialoge achtest. ;)

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zhay (06.02.2016), Skyran (06.02.2016), Elon (06.02.2016), Dexter (06.02.2016), Deikan (06.02.2016)

8

Sonntag, 7. Februar 2016, 15:30

Die Zakuul sind eine Gesellschaft ohne Klasse. Siehe: http://swtor.jedipedia.net/en/cdx/the-spire
Allerdings glauben die Bürger selber, dass das nicht der Fall ist.

Die Leute die in der Unterstadt leben, sehe ich dabei nicht als Teil der Gesellschaft der Zakuul, wenn man sie noch dazu zählt, dann gibt es wahrscheinlich einige Klassen.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Djerak (07.02.2016), Elon (07.02.2016)

9

Sonntag, 7. Februar 2016, 15:43

Und das klassische Skyrim-Beispiel der klassenlosen, distriktgetriebenen Schichten:

 Spoiler

"Huurrugh!" - anonymer Tusken
Skyran Vandorack

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ähnliche Themen