Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 23. Mai 2013, 11:33

Efroy Jarok (angenommen)

Name: Efroy Jarok

Alter: 24

Geschlecht: Männlich

Rasse: Mensch

Rang: Padawan

Alter beim Ordenseintritt: 7

Alter bei der Ernennung zum Padawan: 11

Alter bei der Ernennung zum Ritter: -

besondere Merkmale: Für einen Padawan sehr erfahren, aber durch die Untersuchungen um die Zwischenfälle auf Camaas und Taris hat er eine sehr turbulente Zeit durchgemacht und ist immer noch aufgewühlt.

Stärken: hervorragender Kampfpilot, seine Machttalente unterstützen dies. (nahm an mehreren Kursen der im Prakh-System stationierten Staffeln der Flotte teil), insgesamt für einen Padawan gut und weitreichend ausgebildet.

Schwächen: latent rassistisch, teils eher schlechter Ruf im Orden

Verhalten: Eher distanziert und misstrauisch, scheut sich nicht seine Ablehnung gegen Reinblut-Jedi und solche Jedi die Liebes-)Beziehungen führen auch zu zeigen, wirkt daher oft unfreundlich und undiplomatisch. Er schraubt lieber an dem Schiff seines Meister als an großen Diskussionsrunden und philosophischen Disputen teilzunehmen.

Herkunft: Vanan/Fakir-Sektor

jetziger Wohnort: Das Schiff von seinem jetzigen Meister, Ritter Kyran

Beruf: -

Familie: Verstorben, er ist eine Kriegswaise von Vanan


Hintergrund:


Timeline:

• Kriegsweise von dem Planeten Vanan

• In der Enklave Prakh'la'Ush ausgebildet (Outer Rim) die von der Großmeisterin Opanis Shadaa geführt wird.

• Im Alter von 11 nahm Meister Poomok Rees ihn zum Padawan. Poomok Rees (Spitzname: Eiserner Vermook) ist ein ehemaliger Mutaki-Adept, der Efroy einige dieser Techniken weitergegeben hat und auch als recht militant galt.

• Nahm mit seinem damaligen Meister an vielen Einsätzen und Schlachten gegen die Mandalorianer im Outer Rim teil.

• Meditierte oft in der Halle der Quellen in der Enklave in der die mehrere hundert Jahre alte Groß-Meisterin gelegentlich durch die Macht mit Meditierenden spricht.

• Vor zwei Jahren übernahm er eine Mission um einen Padawan der aus der Enklave verstossen wurde, aufgrund disziplinarischer Probleme, zum Agri-Corps nach Caamas zu begleiten.

Efroy wurde von seinen Padawan-Brüdern Pal und Kirn begleitet, die beide eigene Aufgaben auf Camaas hatten, dort angekommen erfuhren Sie das durch mehrere verschiedene Fraktionen ein Krieg ausgefochten u.a. von dem Krath-Kult (unerkannt durch den Rest der Galaxis der bevölkerte Bereich lag versteckt in einem Gebiet das eigentlich unbewohnbar ist). Die Padawane verbündeten sich schliesslich mit einer gefallenen Jedi um die Krath zu vernichten und die unschuldigen Bewohner zu retten, Efroy wurde von einem Macht-Geist zum Hüter von Camaas bestimmt trotz seines Padwan-Status. Die Überlebenden von Camaas verehren Efroy aufgrund einer Prophezeiung als ihren Retter und Auserwählten, was ihm sehr peinlich ist. Auf Camaas machten er und seine Padawan-Brüder auch erste nicht-feindliche Kontakte mit Mandalorianern. Die Entscheidungsschlacht überlebt sein Freund Pal nicht, es gelingt den 3 Padawanen einen Sith-Lord (der hinter dem Krieg auf Camaas steckt) zu vernichten.

• Nach ihrer Rückkehr nach Prakh werden Kirn und Efroy, sowie ihre Meister nach Taris entsandt, dort gibt esmerkwürdige Vorkomnisse um einige Jedi. Von dieser Jedi-Gruppe werden die Meister der beiden Schüler ermordet, (Aufgrund einer fehl-interpretierten Vision des Jedi-Zirkel von Taris) Kirn und Efroy entkommen nur knapp den Republikanischen Streitkräften die auf sie angesetzt werden. Einige Monate lang fliehen sie, stellen sich aber schlussendlich dem Orden.Die langen und eingehenden Prüfungen ergeben die Unschuld der Padawane, diese sind jedoch von den vielen Vorkommnissen erschüttert und gehen ersteinmal getrennter Wege.

• Vor einigen Monaten kam Efroy nach einer langen Bodyguard-Mission nach Tython und hatte mehrmals Kontakt zu RItter Kyran, der ihm nach vilen Gesprächen schliesslich anbot ihn zum Padawan zu nehmen, was er dankbar annahm.

--------------------

OOC-Infos:

über 18?: Deutlich drüber
Gilde: Erben Nyadars
RP-Erfahrung: PnP und MMO's beides seit einigen jahren
Serverwechsler? Wenn ja, von wo: -
Besitzt du ein Headset?: Ja
Kontaktmöglichkeiten ausserhalb des Spiels (Skype, ICQ, MSN): PM in Foren, TS im Notfall und nur bei Bedarf
Sonstiges (alles, was du uns über dich noch erzählen möchtest): Bewerbung aus gegebenem Anlass wegen des Plots, Kyran sollte schon gemeldet haben. Dem ein oder anderen möglicherweise als "Devor" bekannt ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Efroy« (1. Juni 2013, 17:44)


2

Samstag, 1. Juni 2013, 20:50

Seid gegrüßt Padawan Efroy Jarak,

willkommen in den Hallen des Jedi Ordens und danke für Euren Eintrag.
Nachdem wir nun die fehlenden und beschädigten Datenfragmente aus Eurer Akte ergänzen, bzw. extrahieren und somit den Eintrag komplettieren konnten, freut es mich Euch mitzuteilen, dass dieser Vorgang nun abgeschlossen ist.

Euer Zugang zur Datenbank des Ordens wird nun aktualisiert.
Um in den Datenbanken schnellstmöglich und sicher zu navigieren, empfehle ich Euch diese Einführung in die Archive zu lesen.


Möge die Macht mit Euch sein,


Meister Kerr Teru

Ähnliche Themen